Wie gestalten sich die Immobilienpreise in den Städten Bonn, Nürnberg, Augsburg, und Bremen?

Im Jahr 2024 gestalten sich die Immobilienpreise in den Städten Bonn, Nürnberg und Augsburg wie folgt:

E1 Immobilienmakler Bericht 2024 Bonn


In Bonn variieren die Preise für Eigentumswohnungen erheblich. Die teuersten Wohnungen erreichen einen Quadratmeterpreis von bis zu 7.172 Euro, während die günstigsten Wohnungen für rund 2.343 Euro pro Quadratmeter zu haben sind.

E1 Immobilienmarkt Bericht Nürnberg 2024


In Nürnberg liegt der Preis für die teuersten Eigentumswohnungen bei etwa 8.102 Euro pro Quadratmeter. Auf der anderen Seite des Spektrums befinden sich die günstigeren Wohnungen mit einem Quadratmeterpreis von 2.965 Euro.
Außerbörsliche Anlageimmobilien weltweit

Augsburg E1 Immobilienmarkt 2024

Augsburg zeigt eine ähnliche Preisspanne wie Nürnberg, mit den teuersten Eigentumswohnungen, die für 8.550 Euro pro Quadratmeter verkauft werden, und den günstigsten Wohnungen, die bei 2.965 Euro pro Quadratmeter liegen.
Diese Zahlen verdeutlichen die große Bandbreite der Immobilienpreise in diesen Städten, was auf unterschiedliche Lagen, Ausstattungen und die allgemeine Marktnachfrage zurückzuführen ist.


    Need Help?
    de_DEDeutsch