Was sind die Vorteile von Off-Market Immobilienangeboten?

Off-Market Immobilienangebote bieten einige einzigartige Vorteile. Sie sind besonders für diejenigen attraktiv, die Wert auf Diskretion und Exklusivität legen. Solche Angebote sind nicht öffentlich gelistet, wodurch sie weniger Wettbewerb anziehen. Dies kann für Käufer bessere Verhandlungspositionen und Konditionen bedeuten. Außerdem ermöglichen sie eine schnellere Transaktion, da aufwendige Vermarktungsmaßnahmen entfallen.
Allerdings gibt es auch Nachteile. Der eingeschränkte Käuferkreis kann die Anzahl potenzieller Interessenten reduzieren. Zudem könnten höhere Kosten durch Investitionen in Vertrieb und Direktmarketing entstehen. Die Verhandlungen könnten durch mangelnde Transparenz und begrenzten Käuferkreis erschwert werden, was zu einem höheren Risiko führen kann, insbesondere bei unzureichender Information oder Überprüfung der Immobilie.
Für Interessenten an solchen Immobilien bietet die REBA IMMOBILIEN AG spezialisierte Dienstleistungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Der Zugang zu Off-Market Immobilien erfolgt meist über persönliche Kontakte und Netzwerke in der Immobilienbranche, was die REBA IMMOBILIEN AG nutzt, um ihren Kunden exklusive Möglichkeiten zu bieten.
Außerbörsliche Anlageimmobilien weltweit


    Need Help?
    de_DEDeutsch