fbpx

Immobilienpreise und Standortanalyse Wuppertal

Die Stadt mit der Schwebebahn: Wuppertal im Porträt

Immobilienpreise Wuppertal 2020

Standort
Wuppertal

Die Stadt Wuppertal rangiert mit aktuell 362.463 Einwohnern im Ranking der deutschen Großstädte auf Platz 17. Die Stadt liegt im Bergischen Land südlich vom Ruhrgebiet und gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf. Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen ist mit rund 40 Kilometern nur einen Katzensprung von Wuppertal entfernt. Nach Köln sind es gut 50 Kilometer. Wuppertal ist Teil der Metropolregionen Rhein-Ruhr und Rheinland. International bekannt ist die Stadt an der Wupper für ihre Schwebebahn und das Tanztheater Pina Bausch.

Wuppertal: Zwischen Ruhrgebiet und Rheinland

Mit Blick auf die Bevölkerungsentwicklung stagniert das Wachstum in Wuppertal. Experten prognostizieren, dass die Einwohnerzahl bis 2030 um rund 4,8 Prozent sinken wird. Dabei bietet Wuppertal eine exzellente Infrastruktur. Die Stadt liegt zwischen Ruhrgebiet und Rheinland; der Ballungsraum mit rund zwölf Millionen Menschen ist gut erschlossen. Ob per Zug, Auto der Flugzeug: Wuppertal ist auf kurzen Wegen erreichbar. Auch eine Hochschule hat die Stadt im Bergischen zu bieten. An der Bergischen Universität werden unter anderem die traditionellen Ingenieurstudiengänge Maschinenbau und Elektrotechnik angeboten, aber auch der eher seltene Studiengang Sicherheitstechnik.

Die Wirtschaft in Wuppertal

Der Wirtschaftsstandort Wuppertal ist traditionell geprägt durch die Textil- und die Metallindustrie. International renommierte Unternehmen und Marktführer wie die Bayer AG, Vorwerk, Aptiv und Axalta Coating Systems verleihen der Stadt überregionale Strahlkraft.
Besonders stark ist Wuppertal in den Bereichen Automotive, Health Care und Kommunikation. Die Arbeitslosenquote liegt zurzeit bei rund acht Prozent und damit über dem Bundesdurchschnitt. Auch die Kaufkraft liegt in Wuppertal unter dem deutschen Mittel. So beläuft sich das Pro-Kopf-Einkommen auf 20.759 Euro, Tendenz sinkend.

Der Immobilienmarkt in Wuppertal

In Städten mit einer stagnierenden Bevölkerungsentwicklung sind unterdurchschnittliche Immobilienpreise die Regel. Das trifft auch für Wuppertal zu. Laut Wohnungsmarktbericht gibt es aktuell 198.805 Wohnungen. Die Preise sind moderat. Für eine 30-Quadratmeter-Wohnung müssen Käufer im Schnitt mit 1.369,56 Euro pro Quadratmeter rechnen, bei einer 100-Quadratmeterwohnung mit 1.535,14 Euro. Auch die Kaufpreise für Häuser sind mit durchschnittlich 2.862,98 Euro pro Quadratmeter (bei einer Größe von 100 Quadratmetern) deutlich günstiger als in A-Metropolen wie München, Düsseldorf, Köln oder Berlin.
Bei den Mieten bewegt sich das Preisniveau in Wuppertal ebenfalls im unteren Segment. So schlägt eine 100-Quadratmer-Immobilie mit 7,14 Euro je Quadratmeter zu Buche. Zu den günstigeren Stadtteilen in Wuppertal zählt Elberfeld-West, am teuersten wohnen Mieter in Cronenberg-Mitte.
Wuppertal hat viel Fläche. Das Stadtgebiet umfasst eine Fläche von fast 170 Quadratkilometer.Das erklärt die vergleichsweise hohe Neubau-Aktivität. So weist die Stadt eine ganze Reihe an Baugrundstücken aus.

Gewerbliche Immobilien in Wuppertal

Gewerbeimmobilien in Wuppertal sind stark nachgefragt. So ist im vergangenen Jahr der Umsatz aus dem Verkauf von Büros und Co um fünf Prozent gestiegen. Seit Jahren forciert die Stadt den Bau neuer Büroflächen und wirbt dabei um Investoren. Die Wirtschaftsförderung der Stadt versteht sich selbst als “Hidden Champion” und hat ein klares Ziel vor Augen: weiter wachsen.

Kontaktieren Sie unsere Immobilien Experten für Anlageimmobilien in Wuppertal!

Sie haben ein attraktives Immobilienangebot in Wuppertal?

Schicken Sie uns gerne formlos die wichtigsten Eckdaten zu Ihrem Angebot und sichern Sie sich eine zügige Prüfung Ihrer Offerte. 

Benötigte Eckdaten: 

Kaufpreis, Standort, Mieteinnahmen, Anzahl der Einheiten, Vermietbare Fläche, Grundstücksgröße, Baujahr, Leerstand prozentual, das wars …

Immobilien Prognose Wuppertal 2030 – Empfehlungen für Kapitalanleger

Das prognostizieren Experten für Wuppertal im Jahr 2030: Die Stadt schrumpft, die Preise für Wohneigentum sinken. Wer eine Immobilie in Wuppertal als Kapitalanlage erwerben möchte, sollte sich den Kauf gut überlegen. Was dafür spricht: die vergleichsweise günstigen Preise, die Universität und die Nähe zu Ruhrgebiet und Rheinland. Stimmen Ausstattung und Lage der Immobilie, können Anleger kaum etwas falsch machen. Auch mit einem möglichen Leerstand ist in Wuppertal nicht zu rechnen. Denn auch wenn das Bevölkerungswachstum an der Wupper stagniert, steigt der Bedarf an Wohnraum seit Jahren immer weiter an. Kein Wunder: Fast jeder Vierte führt in Wuppertal einen Single-Haushalt.

Sprechen Sie uns auf den Ankauf von Immobilien in Wuppertal an!

Lassen Sie uns als Immobilienmakler Ihr Angebot zukommen und sichern Sie sich Ihre Provision!

Ankauf Immobilien Wuppertal

Ankaufskriterien Immobilien Wuppertal

Sie haben noch Fragen oder möchten uns ein Angebot in Wuppertal unterbreiten?

Wir freuen uns auf Ihr Angebot in Wuppertal!

Immobilienpreise Analyse für 80 Standorte in ganz Deutschland

Standortanalysen

Standortanalyse für Immobilien bietet Ihnen die E1 Holding bundesweit für fast 100 Städte in sämtlichen Bundesländern. Unsere gut geschulten Experten für Immobilien und Investments sowie vor allem Off Market Immobilien in verschiedenen Lagen und Größenordnungen nehmen den Immobilienmarkt am jeweiligen Standort professionell und authentisch genau unter die Lupe. Dabei ermitteln wir realistische und laufend aktualisierte Immobilienpreise je nach Marktlage sowie einen entsprechende Immobilien Prognose. Die Liste der alphabetisch geordneten Standorte wird von uns mit Nachdruck laufend erweitert und die Datenbasis für immer mehr Städte intensiv ausgebaut. Neben Investoren und Anlegern mit Budgets in jeder Größenordnung sind unsere bundesweiten Standortanalysen auch für Hausbauer wertvoll bei der Entscheidung für einen Standort. Hier Klicken 

Voriger
Nächster

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben!

Unsere Standorte

Voriger
Nächster
Immobilienmakler AHLEN

Immobilienmakler Carmen Lütkehaus

Weststraße 117, 59227 Ahlen
Tel.: +49 (2382) – 94 00 900
Fax.: +49 (2382) – 94 00 901

Immobilienmakler Aurich

Immobilienmakler Andreas Boyken

Arentestr. 15, 26607 Aurich
Tel.: +49 (4941) – 950 13 113
Mobil: +49 (171) – 124 53 20

Immobilienmakler Berlin I

Immobilienmakler Bernd Steidl

Flötnerweg 26, 13437 Berlin
Tel.: +49 (30) – 32 60 11 71
Mobil: +49 (176) – 221 37 206

Immobilienmakler BERLIN II

Immobilienmakler Hans Bamberger

Neue Kantstr. 15, 14457 Berlin
Tel.:    +49 (30) – 322 00 410
Mobil: +49 (177) – 308 39 67

Immobilienmakler Bielefeld

Immobilienmakler Jörn Clasen

Rotkamp 25, 33739 Bielefeld
Tel.: +49 (5206) 70 77 417
Fax: +49 (5206) 70 51 384
Mobil: +49 (152) 54 21 71 14

Immobilienmakler Coburg

Immobilienmakler Markus Hösch

Mohrenstrasse 11, 96450 Coburg
Tel.: +49 (9561) – 853 44 44
Mobil: +49 (171) – 466 14 19

Immobilienmakler DORTMUND

Immobilienmakler Gökay Gündüz

Von-Der-Tann Straße 18, 44143 Dortmund
Tel.: +49 (231) – 187 159 96
Fax.: +49 (231) – 187 159 46
Mobil:   +49 (162) – 2000 886

Immobilienmakler Erfurt

Immobilienmakler Rolf Heller

Liebknechtstraße 8, 99085 Erfurt
Tel.: +49 (361) 211 43 81
Fax: +49 (361) 211 43 82
Mobil: +49 (1520) 188 94 25

Immobilienmakler EROLZHEIM

Immobilienmakler Anton Mang

Schillerstraße 27, 88453 Erolzheim
Tel.: +49 (7354) – 937 400
Mobil: +49 (163) – 309 77 51

Immobilienmakler FRANKFURT

Immobilienmakler Peter Schless

Europa-Allee 73, 60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (69) 707 982 11
Fax: +49 (69) 707 798 222
Mobil: +49 (174) 163 28 18

Immobilienmakler HAMBURG

Immobilienmakler Gerd Krügel

Sandscherbenweg 6, 21629 Neu Wulmstorf – Hamburg
Tel.: +49 (4841) – 77 99 25
Mobil: +49 (173) – 750 69 32

Immobilienmakler KÖLN

Immobilienmakler Sylvia Klein

Bethlehemer Str. 66, 50126 Bergheim
Tel.: +49 (2271) – 981 565
Mobil: +49 (1525) – 42 44 776

Immobilienmakler KARLSRUHE

Immobilienmakler Peter Wohlwend

Kriegsstraße 5, 76137 Karlsruhe
Tel.: +49 (721) – 204 964 91
Mobil: +49 (172) – 713 40 65

Immobilienmakler KÖNGERNHEIM

Immobilienmakler Andreas Piwowarski

Auf der Nonnenwiese 7, 55278 Köngernheim
Tel.: +49 (6737) – 711 70
Fax: +49 (151) – 156 35 049

Immobilienmakler MANNHEIM

Immobilienmakler Patrick Klee

Dynamostr. 13, 68165 Mannheim
Mobil: +49 (151) – 588 196 27

Immobilienmakler MANNHEIM II

Immobilienmakler Günter Rosenberger

Friedrichsplatz 14, 68165 Mannheim
Tel.: +49 (621) 49 499 521
Mobil: +49 (176) 40 598 552

Immobilienmakler MÖHNESEE

Immobilienmakler Astrid Felder

Auf den Steinern 19, 59519 Möhnesee
Tel.: +49 (2925) 910 99 71
Fax: +49 (2925) 910 99 05
Mobil: +49 (170) 588 53 70

Immobilienmakler NÜRNBERG

Immobilienmakler Robby Dobler

Ostendstr. 159, 90482 Nürnberg
Tel.: +49 (911) 541520
Fax: +49 (911) 54 16 34
Mobil: +49 (151) 232 92 670

Immobilienmakler OSNABRÜCK

Immobilienmakler Joachim B. Müller

Brockmannweg 24, 49205 Hasbergen/Osnabrück
Tel.: +49 (5405) 961 93
Fax: +49 (5405) 961 94
Mobil: +49 (172) 264 5850

Immobilienmakler RADEBEUL

Immobilienmakler Steffen Voigt

Steinweg 33, 01445 Radebeul
Tel.: +49 (351) 27 22 188
Fax: +49 (351) 27 22 189
Mobil: +49 (171) 931 39 37

Immobilienmakler RHEINGAU-TAUNUS

Immobilienmakler Alexander Münch

Asternweg 7, 65510 Hünstetten
Tel.: +49 (6126) 95 32 36
Fax: +49 (6126) 58 98 02
Mobil: +49 (176) 626 048 48