fbpx

Immobilienpreise und Standortanalyse Köln

Immobilienstandort Köln – eine von vier Millionenstädten in Deutschland

Immobilienpreise Köln

Standort
Köln

Die Domstadt Köln ist nach Berlin, Hamburg und München eine der bundesweit vier Millionenstädte. Köln zählt auf der Stadtfläche von gut 400 km² zu Beginn des 2020er-Jahrzehnts knapp 1,1 Mio. Einwohner bei einer Bevölkerungsdichte von etwa 2.700 Bewohnern je km². Die touristisch und wirtschaftlich weltbekannte Stadt bietet alles, was eine Metropole nur bieten kann.

Kapitalanlageimmobilien Köln mit Wohnungsbau und Gewerbeparks

Da liegt es auf der Hand, dass Köln Immobilien sowohl für private Kapitalanleger als auch für institutionelle Investoren überaus interessant sind. Positive Indikatoren sind Transaktionen für Wohnimmobilien im dreistelligen Millionenbereich. Die Entwicklung der letzten zehn Jahre war bei Büroimmobilien, Gewerbeparks und Wohnanlagen außerhalb der Kernstadt durchgängig positiv.

Städteprofil und Standortanalyse – stabile bis steigende Immobilienpreise für Kauf und Miete

Köln ist mit dem Dom als UNESCO-Weltkulturerbe ein Touristenmagnet. Zu jeder Europa- und Deutschlandtour gehört ein Besichtigungsstopp in der Stadt am Rhein. Die vierteilige Verkehrsinfrastruktur zu Luft und Wasser sowie auf Straße und Schiene ist dicht bis engmaschig. Düsseldorf als Landeshauptstadt ist ebenso gut und schnell zu erreichen wie entgegengesetzt Bonn als ehemalige Bundeshauptstadt.

Fragen zur Kölner Standortanalyse wie

– Gesamtentwicklung des Standortes mit seiner Immobiliensituation
– Entwicklung der Nutzersituation mit der Nachfrage nach Wohneigentum und Mietwohnraum
– Zukunftsaussichten des privaten sowie gewerblichen Immobilienmarktes Köln
lassen sich ausnahmslos positiv bis vielversprechend beantworten.

Wohnen in Köln – Infrastruktur mit absolut niedriger Immobilien Leerstandquote

Schon die „alten Römer“ haben das Gebiet der heutigen Stadt Köln der günstigen Lage wegen besetzt und verwaltet. Zwei Jahrtausende später kann der Immobilienmarkt Köln als eine langzeitige Erfolgsgeschichte bezeichnet werden. Die Wirtschaftskraft von DAX- und Weltkonzernen über den stabilen Mittelstand bis hin zum familiengeführten Handwerk in Nachfolgegeneration sorgt für eine gute und gesicherte Einkommenssituation in allen Bevölkerungsschichten. Mieten im Mehrfamilienhaus sind teuer und dennoch erschwinglich; ebenso verhält es sich mit dem Grundstück im Grünen oder mit dem Wohneigentum in der Kölner City.

Kontaktieren Sie unsere Immobilien Experten für Anlageimmobilien in Köln!

Sie haben ein attraktives Immobilienangebot in Köln?

Schicken Sie uns gerne formlos die wichtigsten Eckdaten zu Ihrem Angebot und sichern Sie sich eine zügige Prüfung Ihrer Offerte. 

Benötigte Eckdaten: 

Kaufpreis, Standort, Mieteinnahmen, Anzahl der Einheiten, Vermietbare Fläche, Grundstücksgröße, Baujahr, Leerstand prozentual, das wars …

Exponierte Wohnlagen für 1A-Immobilien Köln

Zu Kölns besten Wohnlagen gehören ruhig bis abseits gelegene Straßenzüge in Stadtteilen wie Bayenthal, Lindenthal, Marienburg und Braunsfeld. Das sind nur einige wenige von insgesamt mehr als sieben Dutzend Stadt- und Ortsteilen, die zu neun Stadtbezirken zusammengefasst sind.

Mittlerweile wird der Kölner Immobilienmarkt in 1A- und 1B-Wohnlagen aufgeteilt. Die 1B-Wohnlagen mit ihren privaten und gewerblichen Immobilien legen bei Immobilienpreis, bei Rendite sowie bei Miete für Wohnraum und Gewerbe mit jedem Vertragsabschluss deutlich zu. Dadurch verteuern sich automatisch die 1A-Immobilien; aus Anlegersicht gesagt gewinnen sie zusehends an Wert und Rentabilität.

Meinung des Immobilienmaklers zu Kapitalanlageimmobilien Köln

Für den Investor ist es ein kaum lösbares Problem, unter vielen guten Köln Immobilien die beste Kapitalanlage zu finden. Da hilft am besten der örtliche Immobilienmakler in seiner Doppelfunktion als Investmentmakler. Er kennt die Kölner Immobilienszene und hat sowohl als Objekt- als auch als Kundenmakler auch schon so manche Off Market Immobilie ganz diskret, wie man sagt, an den Mann gebracht. Messestandort Köln, Hotelimmobilien, Gastronomie und Handelsimmobilien sind wie ein Junktim; einer braucht den anderen und alle brauchen einander.

Also: Fragen Sie rund um die Köln Immobilien Ihren Immobilienmakler des Vertrauens.

Köln 2030 – mit Dom, Kölner Karneval und bis zu 100.000 Studierenden

Die zu Beginn des neuen Jahrzehnts erwartete Covid-Wirtschaftsrezession hat automatisch und unweigerlich einen Wirtschaftsaufschwung zur Folge. Das betrifft auch die expandierende Millionenstadt Köln mit ihren Gewerbeimmobilien, mit langfristig bis zu 100.000 Studierende und deren Wohnungsbedarf. Die Kapitalanlageimmobilie Köln ist mit ihrer gesicherten Rendite ein totsicheres Geschäft, einschließlich der Pflege oder Senioren Immobilie Köln. Die wird zunächst als Kapitalanlage investiert und später dann selbstbewohnt – bestenfalls mit unverbautem Blick auf den Rhein.

Sprechen Sie uns auf den Ankauf von Immobilien in Köln an!

Lassen Sie uns als Immobilienmakler Ihr Angebot zukommen und sichern Sie sich Ihre Provision!

Ankauf Immobilien Köln

Ankaufskriterien Immobilien Köln

Sie haben noch Fragen oder möchten uns ein Angebot in Köln unterbreiten?

Wir freuen uns auf Ihr Angebot in Köln!

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben!

Unsere Standorte

E1 Immobilien INVESTMENTS AHLEN

Carmen Lütkehaus

Weststraße 117, 59227 Ahlen
Tel.: +49 (2382) – 94 00 900
Fax.: +49 (2382) – 94 00 901

E1 Immobilien Investments AUrich

Andreas Boyken

Arentestr. 15, 26607 Aurich
Tel.: +49 (4941) – 950 13 113
Mobil: +49 (171) – 124 53 20

E1 Immobilien Investments Berlin I

Bernd Steidl

Flötnerweg 26, 13437 Berlin
Tel.: +49 (30) – 32 60 11 71
Mobil: +49 (176) – 221 37 206

E1 Immobilien INVESTMENTS BERLIN II

Hans Bamberger

Neue Kantstr. 15, 14457 Berlin
Tel.:    +49 (30) – 322 00 410
Mobil: +49 (177) – 308 39 67

E1 Immobilien Investments Bielefeld

Jörn Clasen

Rotkamp 25, 33739 Bielefeld
Tel.: +49 (5206) 70 77 417
Fax: +49 (5206) 70 51 384
Mobil: +49 (152) 54 21 71 14

E1 Immobilien Investments Coburg

Markus Hösch

Mohrenstrasse 11, 96450 Coburg
Tel.: +49 (9561) – 853 44 44
Mobil: +49 (171) – 466 14 19

E1 Immobilien INVESTMENTS DORTMUND

Gökay Gündüz

Von-Der-Tann Straße 18, 44143 Dortmund
Tel.: +49 (231) – 187 159 96
Fax.: +49 (231) – 187 159 46
Mobil:   +49 (162) – 2000 886

E1Immobilien Investments Erfurt

Rolf Heller

Liebknechtstraße 8, 99085 Erfurt
Tel.: +49 (361) 211 43 81
Fax: +49 (361) 211 43 82
Mobil: +49 (1520) 188 94 25

E1 Immobilien INVESTMENTS EROLZHEIM

Anton Mang

Schillerstraße 27, 88453 Erolzheim
Tel.: +49 (7354) – 937 400
Mobil: +49 (163) – 309 77 51

E1 Immobilien INVESTMENTS FRANKFURT

Peter Schless

Europa-Allee 73, 60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (69) 707 982 11
Fax: +49 (69) 707 798 222
Mobil: +49 (174) 163 28 18

E1 Immobilien INVESTMENTS HAMBURG

Gerd Krügel

Sandscherbenweg 6, 21629 Neu Wulmstorf – Hamburg
Tel.: +49 (4841) – 77 99 25
Mobil: +49 (173) – 750 69 32

E1 Immobilien INVESTMENTS KÖLN

Sylvia Klein

Bethlehemer Str. 66, 50126 Bergheim
Tel.: +49 (2271) – 981 565
Mobil: +49 (1525) – 42 44 776

E1 Immobilien INVESTMENTS KARLSRUHE

Peter Wohlwend

Kriegsstraße 5, 76137 Karlsruhe
Tel.: +49 (721) – 204 964 91
Mobil: +49 (172) – 713 40 65

E1 Immobilien INVESTMENTS KÖNGERNHEIM

Andreas Piwowarski

Auf der Nonnenwiese 7, 55278 Köngernheim
Tel.: +49 (6737) – 711 70
Fax: +49 (151) – 156 35 049

E1 Immobilien INVESTMENTS MANNHEIM

Patrick Klee

Dynamostr. 13, 68165 Mannheim
Mobil: +49 (151) – 588 196 27

E1 Immobilien INVESTMENTS MANNHEIM II

Günter Rosenberger

Friedrichsplatz 14, 68165 Mannheim
Tel.: +49 (621) 49 499 521
Mobil: +49 (176) 40 598 552

E1 Immobilien INVESTMENTS MÖHNESEE

Astrid Felder

Auf den Steinern 19, 59519 Möhnesee
Tel.: +49 (2925) 910 99 71
Fax: +49 (2925) 910 99 05
Mobil: +49 (170) 588 53 70

E1 Immobilien INVESTMENTS NÜRNBERG

Robby Dobler

Ostendstr. 159, 90482 Nürnberg
Tel.: +49 (911) 541520
Fax: +49 (911) 54 16 34
Mobil: +49 (151) 232 92 670

E1 Immobilien INVESTMENTS OSNABRÜCK

Joachim B. Müller

Brockmannweg 24, 49205 Hasbergen/Osnabrück
Tel.: +49 (5405) 961 93
Fax: +49 (5405) 961 94
Mobil: +49 (172) 264 5850

E1 Immobilien INVESTMENTS RADEBEUL

Steffen Voigt

Steinweg 33, 01445 Radebeul
Tel.: +49 (351) 27 22 188
Fax: +49 (351) 27 22 189
Mobil: +49 (171) 931 39 37

E1 Immobilien INVESTMENTS RHEINGAU-TAUNUS

Alexander Münch

Asternweg 7, 65510 Hünstetten
Tel.: +49 (6126) 95 32 36
Fax: +49 (6126) 58 98 02
Mobil: +49 (176) 626 048 48

E1 Immobilien INVESTMENTS RENCHEN

Siegfried Ockenfuß

Goethestr. 11, 77871 Renchen
Tel.: +49 (7843) 9999 007
Fax: +49 (7843) 9999 001
Mobil: +49   (170) 528 93 50

E1 Immobilien INVESTMENTS SCHWETZINGEN

Nick Kunze

Carl-Theodor-Str. 20, 68723 Schwetzingen
Tel.:+49 (6202) 950 89 98
Fax: +49 (6202) 950 89 96
Mobil: +49 (172) 76 52 132

E1 Immobilien INVESTMENTS ST. INGBERT

Vladimir Bernhart

Auf der Teufelsinsel 28, 66386 St. Ingbert
Tel.: +49 (6894) 99 84 982
Fax: +49 (6894) 895 04 39
Mobil: +49 (176) 238 63 270

E1 Immobilien INVESTMENTS STEYERBERG

Uwe Hinz

Bruchhagen 38, 31595 Steyerberg
Tel.: +49 (5032) 92 69 95 9
Fax: +49 (321) 21 03 94 67
Mobil: +49 (172) 511 38 79

E1 Immobilien INVESTMENTS SÜßEN

Helmut Dick

Robert-Bosch-Straße 11, 73079 Süßen
Tel.: +49 (7162) – 30 50 642
Mobil: +49 (160) – 906 578 28

E1 Immobilien INVESTMENTS TRIER

Norbert Scherf

Christophstraße 24, 54290 Trier
Tel.: +49 (651) – 978 78 0
Fax: +49 (651) – 978 78 78

E1 Immobilien INVESTMENTS Wiesbaden II

Onur Candogan

Erich-Ollenhauer-Straße 33, 65187 Wiesbaden
Tel.: +49 (611) – 710 97 38
Fax:  +49 (611) – 710 97 37
Mobil: +49 (152) – 23 04 19 25

E1 Immobilien INVESTMENTS Wiesbaden I

Muharrem Erdogdu

Sportplatzweg 4, 65201 Wiesbaden
Tel.: +49 (611) – 710 97 36
Fax: +49 (611) – 710 97 37
Mobil: +49 (175) – 911 68 85 

E1 Immobilien INVESTMENTS ISTANBUL

Orcun Türk

İbrahim Karaoğlanoğlu Cad.
Murat Sok No. 7/5, 34418 İstanbul-Kağıthane
Tel.: +90 (212) – 280 00 21
Fax:  +90 (212) – 280 03 21
Mobil: +90 (544) – 324 60 77

Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand

Unsere Pressemeldungen