fbpx

Immobilienpreise und Standortanalyse Hannover

Hannover Standortanalyse – vom Königreich zur Metropolregion

Kontinuierlich auf Wachstumskurs:

Standort
Hannover

Die Immobilienpreise Hannover bleiben zu Beginn der 2020er-Jahre weiterhin stabil mit steigender Tendenz!  Das ist die gute Nachricht für Kapitalanleger, die sich für ein Investment in der niedersächsischen Landeshauptstadt an der Leine entscheiden. Auf dem Höhepunkt seiner jahrhundertelangen Stadtgeschichte war Hannover in den 1820er-Jahren ein Königreich. Heute ist die gut 200 km² große Stadt mit 540.000 Einwohnern das Zentrum der wirtschaftlichen Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg.

Kapitalanlageimmobilien Hannover mit Wohnungsbau und Gewerbeparks

Hannover ist in 13 Stadtbezirke mit 51 Stadtteilen gegliedert. Zum Stadtbild gehören Denkmalschutz Immobilien, die wahlweise als Mehrfamilienhaus oder als Wohnanlage bis hin zur topmodernen Büroimmobilie genutzt werden. Die Entwicklung der letzten zehn Jahre geht bei den Hannover Immobilien in Zentrumsnähe steil aufwärts. Leerstände sind selten und Industrie Cluster von Banken oder Versicherungen bieten hinreichend Möglichkeiten für institutionelle Kapitalanleger in Büroimmobilien.

Infrastruktur Hannover – Gewerbeimmobilien für Handel, Gewerbe und Dienstleistung

Gewerbeparks, Garten- und Einkaufscenter bestimmen das Bild der Gewerbeimmobilien in den meisten Stadtteilen der Landeshauptstadt. Spätestens seit der EXPO 2000 sorgt der Immobilienmarkt Hannover für Wachstum mit überdurchschnittlicher Rendite. Weltweit bekannt ist der Messestandort Hannover als Loation für die Hannover Messe als Industriemesse Nummer Eins. Flughafen und Hauptbahnhof Hannover sind wichtige Verkehrsknotenpunkte für Reisende vom Berufspendler bis zum TUI-Urlauber. Der institutionelle Anleger hat unter vielfältigen gewerblichen Hannover Immobilien eher die Qual der Wahl.

Wirtschaftsstandort Hannover – Volkswagen, TUI, Deutsche Post und Bahn

Die Rendite von gewerblichen Anlageimmobilien wird maßgeblich von der Wirtschaftskraft am Ort beeinflusst. Zu den einflussreichen und namhaften Unternehmen in der Landeshauptstadt gehören die VW-Nutzfahrzeugsparte, das KRH Klinikum Region Hannover, Continental, der Reiseveranstalter TUI oder auch Versicherungen, Banken und Sparkassen. Die Hotellerie mit Hotelimmobilien ist vom 5*-Luxushotel bis zur Pension in der Privatimmobilie vertreten. Hannover bietet mit Immobilien wie Ärztehäusern und Parkhäusern, wie Fachmarktzentren über Gewerbeparks bis hin zu Senioren und Pflege Immobilien ein breites Portfolio für den Kapitalanleger.

Messe Hannover – Aussteller und Besucher, Hotellerie, Gastronomie und Catering

Die Deutsche Messe AG mit Sitz in Hannover ist ein führender Wirtschaftsmotor in Stadt und Land. Von den Events in den zwei Dutzend Messehallen nebst einem 60.000 m² großen Freigelände profitieren Branchen vom Messebauer bis zu Hotellerie und Gastronomie inklusive dem Catering. Die Wirtschaftslage ist stabil, wenngleich im „Jahr Eins von Corona“ die Umsätze ein- oder anders gesagt temporär wegbrechen. Auf Immobilienpreise und Rentabilität der langfristigen Kapitalanlage hat dieses „Zwischentief“ keine nachhaltig negative Auswirkung. Schließlich haben Hannover Immobilien auch die Finanzkrise im vergangenen Jahrzehnt weitestgehend schadlos überstanden. Und mit dem örtlichen Immobilienmakler des Vertrauens sollte es auch zukünftig möglich sein, sich für das richtige Investment zu entscheiden.

Kontaktieren Sie unsere Immobilien Experten für Anlageimmobilien in Hannover!

Sie haben ein attraktives Immobilienangebot in Hannover?

Schicken Sie uns gerne formlos die wichtigsten Eckdaten zu Ihrem Angebot und sichern Sie sich eine zügige Prüfung Ihrer Offerte. 

Benötigte Eckdaten: 

Kaufpreis, Standort, Mieteinnahmen, Anzahl der Einheiten, Vermietbare Fläche, Grundstücksgröße, Baujahr, Leerstand prozentual, das wars …

Kapitalanlageimmobilien Hannover - Top-Wohnlagen Herrenhausen und Alte Bult

Unbestrittene Immobilien Wohnlage Nummer Eins ist der Stadtbezirk Herrenhausen-Stöcken mit dem Stadtteil Herrenhausen, dicht gefolgt vom Stadtteil Bult im Bezirk Südstadt-Bult. Vergleichbar gefragt sind Wohnimmobilien mit Eigenheimen und Mehrfamilienhäusern in Kirchrode und Waldheim sowie in Isernhagen-Süd, im Philosophenviertel und in Zoonähe.

Für Berufspendler ebenso wie für Studierende ist der Wirtschafts- und Immobilienstandort Hannover ein typischer Pull-Faktor. Zu dem hohen Qualitätsstandard der Wohnlagen tragen gesellschaftliche Bereiche wie Bildung, medizinische Versorgung sowie Kultur-, Sport- und Freizeitangebote bei. Anreize für Anlageimmobilien sind deren konstante Wertsteigerung sowie die Kaltmieten ab knapp 10 Euro/m² aufwärts.
– Bauland kostet ab 250 bis zu 500 Euro/m²
– Wohneigentum in guter bis sehr guter Lage kostet ab 2.000 Euro/m² bis zu 4.000 Euro und mehr
– die Leerstandquote liegt stadtweit dauerhaft und deutlich unter sechs Prozent

Prognose Hannover 2030 - Immobilienboom für potentielle Kulturhauptstadt erwartet

Hannover ist ein Bewerber um den deutschen Standort der 2025er Kulturhauptstadt Europas. Mit dem Werbeslogan „Hier Jetzt Alle“ wird nicht nur in Brüssel und Straßburg geworben, sondern auch bei den Anlegern und Investoren auf dem städtischen Immobilienmarkt.

Bleibt abschließend noch festzustellen, dass auf den Hannoveraner Investment- und Immobilienmakler bis zum kommenden Jahrzehntwechsel viel Arbeit wartet; sei es als Kunden- oder als Objektmakler, sei es als Einzelkämpfer oder mit einem Gemeinschaftsgeschäft von der Interessensbekundung über die Kooperationsvereinbarung bis zur Vertragsunterzeichnung beim Notar.

Sprechen Sie uns auf den Ankauf von Immobilien in Hannover an!

Lassen Sie uns als Immobilienmakler Ihr Angebot zukommen und sichern Sie sich Ihre Provision!

Ankauf Immobilien Hannover

Ankaufskriterien Immobilien Hannover

Sie haben noch Fragen oder möchten uns ein Angebot in Hannover unterbreiten?

Wir freuen uns auf Ihr Angebot in Hannover!

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben!

Unsere Standorte

E1 Immobilien INVESTMENTS AHLEN

Carmen Lütkehaus

Weststraße 117, 59227 Ahlen
Tel.: +49 (2382) – 94 00 900
Fax.: +49 (2382) – 94 00 901

E1 Immobilien Investments AUrich

Andreas Boyken

Arentestr. 15, 26607 Aurich
Tel.: +49 (4941) – 950 13 113
Mobil: +49 (171) – 124 53 20

E1 Immobilien Investments Berlin I

Bernd Steidl

Flötnerweg 26, 13437 Berlin
Tel.: +49 (30) – 32 60 11 71
Mobil: +49 (176) – 221 37 206

E1 Immobilien INVESTMENTS BERLIN II

Hans Bamberger

Neue Kantstr. 15, 14457 Berlin
Tel.:    +49 (30) – 322 00 410
Mobil: +49 (177) – 308 39 67

E1 Immobilien Investments Bielefeld

Jörn Clasen

Rotkamp 25, 33739 Bielefeld
Tel.: +49 (5206) 70 77 417
Fax: +49 (5206) 70 51 384
Mobil: +49 (152) 54 21 71 14

E1 Immobilien Investments Coburg

Markus Hösch

Mohrenstrasse 11, 96450 Coburg
Tel.: +49 (9561) – 853 44 44
Mobil: +49 (171) – 466 14 19

E1 Immobilien INVESTMENTS DORTMUND

Gökay Gündüz

Von-Der-Tann Straße 18, 44143 Dortmund
Tel.: +49 (231) – 187 159 96
Fax.: +49 (231) – 187 159 46
Mobil:   +49 (162) – 2000 886

E1Immobilien Investments Erfurt

Rolf Heller

Liebknechtstraße 8, 99085 Erfurt
Tel.: +49 (361) 211 43 81
Fax: +49 (361) 211 43 82
Mobil: +49 (1520) 188 94 25

E1 Immobilien INVESTMENTS EROLZHEIM

Anton Mang

Schillerstraße 27, 88453 Erolzheim
Tel.: +49 (7354) – 937 400
Mobil: +49 (163) – 309 77 51

E1 Immobilien INVESTMENTS FRANKFURT

Peter Schless

Europa-Allee 73, 60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (69) 707 982 11
Fax: +49 (69) 707 798 222
Mobil: +49 (174) 163 28 18

E1 Immobilien INVESTMENTS HAMBURG

Gerd Krügel

Sandscherbenweg 6, 21629 Neu Wulmstorf – Hamburg
Tel.: +49 (4841) – 77 99 25
Mobil: +49 (173) – 750 69 32

E1 Immobilien INVESTMENTS KÖLN

Sylvia Klein

Bethlehemer Str. 66, 50126 Bergheim
Tel.: +49 (2271) – 981 565
Mobil: +49 (1525) – 42 44 776

E1 Immobilien INVESTMENTS KARLSRUHE

Peter Wohlwend

Kriegsstraße 5, 76137 Karlsruhe
Tel.: +49 (721) – 204 964 91
Mobil: +49 (172) – 713 40 65

E1 Immobilien INVESTMENTS KÖNGERNHEIM

Andreas Piwowarski

Auf der Nonnenwiese 7, 55278 Köngernheim
Tel.: +49 (6737) – 711 70
Fax: +49 (151) – 156 35 049

E1 Immobilien INVESTMENTS MANNHEIM

Patrick Klee

Dynamostr. 13, 68165 Mannheim
Mobil: +49 (151) – 588 196 27

E1 Immobilien INVESTMENTS MANNHEIM II

Günter Rosenberger

Friedrichsplatz 14, 68165 Mannheim
Tel.: +49 (621) 49 499 521
Mobil: +49 (176) 40 598 552

E1 Immobilien INVESTMENTS MÖHNESEE

Astrid Felder

Auf den Steinern 19, 59519 Möhnesee
Tel.: +49 (2925) 910 99 71
Fax: +49 (2925) 910 99 05
Mobil: +49 (170) 588 53 70

E1 Immobilien INVESTMENTS NÜRNBERG

Robby Dobler

Ostendstr. 159, 90482 Nürnberg
Tel.: +49 (911) 541520
Fax: +49 (911) 54 16 34
Mobil: +49 (151) 232 92 670

E1 Immobilien INVESTMENTS OSNABRÜCK

Joachim B. Müller

Brockmannweg 24, 49205 Hasbergen/Osnabrück
Tel.: +49 (5405) 961 93
Fax: +49 (5405) 961 94
Mobil: +49 (172) 264 5850

E1 Immobilien INVESTMENTS RADEBEUL

Steffen Voigt

Steinweg 33, 01445 Radebeul
Tel.: +49 (351) 27 22 188
Fax: +49 (351) 27 22 189
Mobil: +49 (171) 931 39 37

E1 Immobilien INVESTMENTS RHEINGAU-TAUNUS

Alexander Münch

Asternweg 7, 65510 Hünstetten
Tel.: +49 (6126) 95 32 36
Fax: +49 (6126) 58 98 02
Mobil: +49 (176) 626 048 48

E1 Immobilien INVESTMENTS RENCHEN

Siegfried Ockenfuß

Goethestr. 11, 77871 Renchen
Tel.: +49 (7843) 9999 007
Fax: +49 (7843) 9999 001
Mobil: +49   (170) 528 93 50

E1 Immobilien INVESTMENTS SCHWETZINGEN

Nick Kunze

Carl-Theodor-Str. 20, 68723 Schwetzingen
Tel.:+49 (6202) 950 89 98
Fax: +49 (6202) 950 89 96
Mobil: +49 (172) 76 52 132

E1 Immobilien INVESTMENTS ST. INGBERT

Vladimir Bernhart

Auf der Teufelsinsel 28, 66386 St. Ingbert
Tel.: +49 (6894) 99 84 982
Fax: +49 (6894) 895 04 39
Mobil: +49 (176) 238 63 270

E1 Immobilien INVESTMENTS STEYERBERG

Uwe Hinz

Bruchhagen 38, 31595 Steyerberg
Tel.: +49 (5032) 92 69 95 9
Fax: +49 (321) 21 03 94 67
Mobil: +49 (172) 511 38 79

E1 Immobilien INVESTMENTS SÜßEN

Helmut Dick

Robert-Bosch-Straße 11, 73079 Süßen
Tel.: +49 (7162) – 30 50 642
Mobil: +49 (160) – 906 578 28

E1 Immobilien INVESTMENTS TRIER

Norbert Scherf

Christophstraße 24, 54290 Trier
Tel.: +49 (651) – 978 78 0
Fax: +49 (651) – 978 78 78

E1 Immobilien INVESTMENTS Wiesbaden II

Onur Candogan

Erich-Ollenhauer-Straße 33, 65187 Wiesbaden
Tel.: +49 (611) – 710 97 38
Fax:  +49 (611) – 710 97 37
Mobil: +49 (152) – 23 04 19 25

E1 Immobilien INVESTMENTS Wiesbaden I

Muharrem Erdogdu

Sportplatzweg 4, 65201 Wiesbaden
Tel.: +49 (611) – 710 97 36
Fax: +49 (611) – 710 97 37
Mobil: +49 (175) – 911 68 85 

E1 Immobilien INVESTMENTS ISTANBUL

Orcun Türk

İbrahim Karaoğlanoğlu Cad.
Murat Sok No. 7/5, 34418 İstanbul-Kağıthane
Tel.: +90 (212) – 280 00 21
Fax:  +90 (212) – 280 03 21
Mobil: +90 (544) – 324 60 77

Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand

Unsere Pressemeldungen

Auch in Krisenzeiten erfolgreich mit Immobilien

Auch in Krisenzeiten erfolgreich mit Immobilien Die Corona Krise hat den Die Corona Krise hat den Immobilienmarkt längst erreicht. Das wirft die interessante Frage auf, ob ein Immobilienmakler oder ein Immobilieninvestor eigentlich zu den Gewinnern oder zu den Verlierern dieser