fbpx

Immobilienpreise und Standortanalyse Essen

Standortanalyse Kapitalanlagemarkt Essen

Immobilienpreise Essen 2020

Standort
Essen

Die Ruhrgebietsgroßstadt Essen an der Ruhr, allgemein kurz Essen liegt im Zentrum der Metropolregion Rhein-Ruhr. In Nordrhein-Westfalen ist Essen mit einer Stadtfläche von 210 km² und knapp 590.000 Einwohnern die viert-, bundesweit die zehntgrößte Stadt.

Kapitalanlageimmobilie Essen – Bredeney, Kettwig, Werden oder Rüttenscheid

Weithin bekannt ist Essen seit Ende der 1940er-Jahre als Einkaufsstadt im Ruhrgebiet sowie als Kulturhauptstadt Europa 2010. Die Essener City ist geprägt von zahlreichen Handels-, Gewerbe- und Büroimmobilien. Die Entwicklung der vergangenen 10 bis 20 Jahre war geprägt vom Wandel der Montanindustrie mit Kohle und Stahl hin zu Hightech und Dienstleistung. Die beiden DAX-Konzerne E.ON und RWE haben ihren Hauptsitz in Essen, ebenso wie weitere im MDAX gelistete Unternehmen. Hotelimmobilien Essen sind für den Kapitalanleger ebenso attraktiv wie Wohnhäuser und Wohnanlagen zum Beispiel im Stadtteil Margarethenhöhe.

Städteprofil für Standortanalyse Gewerbe- und Wohnimmobilien Essen

Essen ist regelrecht eingeschlossen von Großstädten wie Oberhausen, Mülheim an der Ruhr, Bochum oder Gelsenkirchen. Die Zeche Zollverein aus dem vergangenen Jahrhundert ist zu einem UNESCO-Weltkulturerbe als weithin bekannte Event Location revitalisiert worden. Durch den industriellen Wandel hat sich die Immobiliensituation Essen für Kapitalanleger sowie für Wohneigentum zur Selbstnutzung stark verändert. Institutionelle Investoren finden bei Handel und Gewerbe vielfältige Möglichkeiten. Äußere Stadtteile wie Kettwig, Werden, Heisingen, Kupferdreh und Bredeney haben sich zu begehrten Wohnlagen entwickelt.

Perfekte Infrastruktur Essen auf Straße und Schiene

Die Grundstücks- und Immobilienpreise Essen werden ganz maßgeblich durch die geradezu ideale Verkehrsinfrastruktur beeinflusst. Die beiden Autobahnen A 40 und A 52 verlaufen buchstäblich quer durch das Stadtgebiet hindurch. Über die A 52 erreicht der Pkw-Fahrer in eine halben Autostunde den Düsseldorf Airport. Direkt an der Grenze zur Nachbarstadt Mülheim liegt der Verkehrsflughafen Essen/Mülheim. Essen ist als Fernbahnhof ein ICE-Haltepunkt der Deutschen Bahn AG. Der ÖPNV ist mit Bus, S-, U- und Straßenbahn engmaschig bis in jeden Stadtteil hinein. Alle Verbindungen können einheitliche mit den Tarifen des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr VRR genutzt werden.

Warum E1 Holding wählen?

Die E1 International Investment Holding GmbH ist seit 2007 im Immobiliengeschäft tätig. Das bisherige Transaktionsvolumen beträgt über 2,4 Mrd. EUR bei über 4.700 Immobilientransaktionen. Die E1 Holding ist Ihre Antwort auf das Immobiliengeschäft. Erhalten Sie erstaunliche Investitionsabkommen, wenn Sie eine Immobilie kaufen und vom Verkauf einer Immobilie profitieren.
Mailen Sie uns, um mehr zu erfahren.

Wohnimmobilien Essen – 2017er Grüne Hauptstadt Europas

Der auch zu Beginn des 2020er-Jahrzehnts expandierende Immobilienmarkt Essen lässt sich anhand einiger Zahlen und Daten überzeugend erklären

– die Leerstandquote für Mietwohnungen liegt konstant bei gut drei Prozent mit Tendenz eher nach unten als nach oben
– zum Jahreswechsel 2019/2020 war die Arbeitslosenquote mit unter zehn Prozent auf einem historischen Tiefstand
– bei den Gewerben liegt die Zahl der Anmeldungen sichtbar über den Abmeldungen
– das verfügbare Einkommen je Bürger beträgt deutlich über 20.000 Euro/Jahr
– Wohneigentum kostet abhängig von Größe und örtlicher Lage ab 1.800 Euro/m² aufwärts bis zu knapp 10.000 Euro
– für die modernisierte Bestandsimmobilie beginnt der Kaufpreis bei knapp 3.000 Euro/m²
– Mietwohnraum wird ab 9 bis 10 Euro/m² Kaltmiete für das kleine Apartment angeboten, nach oben hin offen bis zu 15 Euro und mehr in exponierter Wohnlage am Essener Stadtrand sowie in direkter Citylage sofern dort verfügbar

Als 2017er-Umwelthauptstadt Europas ist es Essen gelungen, Umweltschutz und wirtschaftliches Wachstum zu einer herausragenden Lebensqualität für die Einwohner zu verbinden.

Essen Bredeney – Nonplusultra Immobilienstandort Essen

Die 1A-Wohnlagen in den Stadtteilen Bredeny, Heisingen, Kettwig und Werden sind wie ein Junktim mit dem Baldeneysee als Essens Naherholungsziel in Blicknähe zu Villa Hügel. Die Essener Flaniermeile Rüttenscheider Straße bietet Gastronomie und Lifestyle pur. Sie verbindet Bredeney über mehrere Kilometer hinweg mit dem Hauptbahnhof. An diesem Strang wechseln sich überwiegend idyllisch gelegene Wohn- und topmoderne Büroimmobilien ab. Der Stadtteil Werden ist ein Mix aus historischer Altstadt und lockerer Bebauung mit Handel und Gewerbe, während Kettwig mit Mehrfamilienhäusern dicht bebaut ist.

Kontaktieren Sie unsere Immobilien Experten für Anlageimmobilien in Essen!

Sie haben ein attraktives Immobilienangebot in Essen?

Schicken Sie uns gerne formlos die wichtigsten Eckdaten zu Ihrem Angebot und sichern Sie sich eine zügige Prüfung Ihrer Offerte. 

Benötigte Eckdaten: 

Kaufpreis, Standort, Mieteinnahmen, Anzahl der Einheiten, Vermietbare Fläche, Grundstücksgröße, Baujahr, Leerstand prozentual, das wars …

Immobilien Essen 2030 – planen, bauen, wohnen

Mit dem SIP, Sonderinvestitionsprogramm 2030 will Essen durch vielfältige Neubaumaßnahmen auf städtischem Grund und Boden das Stadtbild zukunftsweisend prägen. Das sind beste Aussichten für den Investor, sich an Neubaumaßnahmen Immobilien oder auch an energetisch sanierten Bestandsimmobilien zu beteiligen. Als vielversprechendes Projekt gilt das Essener Konzept zur Förderung des Wohnungsbaus “Analyse 2025 zur Immobilien- und Wohnungsnachfrage nebst Stärkung des öffentlich geförderten Wohnungsbaus”.

Fazit: Essen bietet im neuen Jahrzehnt viel Gelegenheit zum bauen, kaufen und investieren.

Sprechen Sie uns auf den Ankauf von Immobilien in Essen an!

Lassen Sie uns als Immobilienmakler Ihr Angebot zukommen und sichern Sie sich Ihre Provision!

Ankauf Immobilien Essen

Ankaufskriterien Immobilien Essen

Sie haben noch Fragen oder möchten uns ein Angebot in Essen unterbreiten?

Wir freuen uns auf Ihr Angebot in Essen!

Immobilienpreise Analyse für 80 Standorte in ganz Deutschland

Standortanalysen

Standortanalyse für Immobilien bietet Ihnen die E1 Holding bundesweit für fast 100 Städte in sämtlichen Bundesländern. Unsere gut geschulten Experten für Immobilien und Investments sowie vor allem Off Market Immobilien in verschiedenen Lagen und Größenordnungen nehmen den Immobilienmarkt am jeweiligen Standort professionell und authentisch genau unter die Lupe. Dabei ermitteln wir realistische und laufend aktualisierte Immobilienpreise je nach Marktlage sowie einen entsprechende Immobilien Prognose. Die Liste der alphabetisch geordneten Standorte wird von uns mit Nachdruck laufend erweitert und die Datenbasis für immer mehr Städte intensiv ausgebaut. Neben Investoren und Anlegern mit Budgets in jeder Größenordnung sind unsere bundesweiten Standortanalysen auch für Hausbauer wertvoll bei der Entscheidung für einen Standort. Hier Klicken 

Voriger
Nächster

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben!

Unsere Standorte

Voriger
Nächster
Immobilienmakler AHLEN

Immobilienmakler Carmen Lütkehaus

Weststraße 117, 59227 Ahlen
Tel.: +49 (2382) – 94 00 900
Fax.: +49 (2382) – 94 00 901

Immobilienmakler Aurich

Immobilienmakler Andreas Boyken

Arentestr. 15, 26607 Aurich
Tel.: +49 (4941) – 950 13 113
Mobil: +49 (171) – 124 53 20

Immobilienmakler Berlin I

Immobilienmakler Bernd Steidl

Flötnerweg 26, 13437 Berlin
Tel.: +49 (30) – 32 60 11 71
Mobil: +49 (176) – 221 37 206

Immobilienmakler BERLIN II

Immobilienmakler Hans Bamberger

Neue Kantstr. 15, 14457 Berlin
Tel.:    +49 (30) – 322 00 410
Mobil: +49 (177) – 308 39 67

Immobilienmakler Bielefeld

Immobilienmakler Jörn Clasen

Rotkamp 25, 33739 Bielefeld
Tel.: +49 (5206) 70 77 417
Fax: +49 (5206) 70 51 384
Mobil: +49 (152) 54 21 71 14

Immobilienmakler Coburg

Immobilienmakler Markus Hösch

Mohrenstrasse 11, 96450 Coburg
Tel.: +49 (9561) – 853 44 44
Mobil: +49 (171) – 466 14 19

Immobilienmakler DORTMUND

Immobilienmakler Gökay Gündüz

Von-Der-Tann Straße 18, 44143 Dortmund
Tel.: +49 (231) – 187 159 96
Fax.: +49 (231) – 187 159 46
Mobil:   +49 (162) – 2000 886

Immobilienmakler Erfurt

Immobilienmakler Rolf Heller

Liebknechtstraße 8, 99085 Erfurt
Tel.: +49 (361) 211 43 81
Fax: +49 (361) 211 43 82
Mobil: +49 (1520) 188 94 25

Immobilienmakler EROLZHEIM

Immobilienmakler Anton Mang

Schillerstraße 27, 88453 Erolzheim
Tel.: +49 (7354) – 937 400
Mobil: +49 (163) – 309 77 51

Immobilienmakler FRANKFURT

Immobilienmakler Peter Schless

Europa-Allee 73, 60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (69) 707 982 11
Fax: +49 (69) 707 798 222
Mobil: +49 (174) 163 28 18

Immobilienmakler HAMBURG

Immobilienmakler Gerd Krügel

Sandscherbenweg 6, 21629 Neu Wulmstorf – Hamburg
Tel.: +49 (4841) – 77 99 25
Mobil: +49 (173) – 750 69 32

Immobilienmakler KÖLN

Immobilienmakler Sylvia Klein

Bethlehemer Str. 66, 50126 Bergheim
Tel.: +49 (2271) – 981 565
Mobil: +49 (1525) – 42 44 776

Immobilienmakler KARLSRUHE

Immobilienmakler Peter Wohlwend

Kriegsstraße 5, 76137 Karlsruhe
Tel.: +49 (721) – 204 964 91
Mobil: +49 (172) – 713 40 65

Immobilienmakler KÖNGERNHEIM

Immobilienmakler Andreas Piwowarski

Auf der Nonnenwiese 7, 55278 Köngernheim
Tel.: +49 (6737) – 711 70
Fax: +49 (151) – 156 35 049

Immobilienmakler MANNHEIM

Immobilienmakler Patrick Klee

Dynamostr. 13, 68165 Mannheim
Mobil: +49 (151) – 588 196 27

Immobilienmakler MANNHEIM II

Immobilienmakler Günter Rosenberger

Friedrichsplatz 14, 68165 Mannheim
Tel.: +49 (621) 49 499 521
Mobil: +49 (176) 40 598 552

Immobilienmakler MÖHNESEE

Immobilienmakler Astrid Felder

Auf den Steinern 19, 59519 Möhnesee
Tel.: +49 (2925) 910 99 71
Fax: +49 (2925) 910 99 05
Mobil: +49 (170) 588 53 70

Immobilienmakler NÜRNBERG

Immobilienmakler Robby Dobler

Ostendstr. 159, 90482 Nürnberg
Tel.: +49 (911) 541520
Fax: +49 (911) 54 16 34
Mobil: +49 (151) 232 92 670

Immobilienmakler OSNABRÜCK

Immobilienmakler Joachim B. Müller

Brockmannweg 24, 49205 Hasbergen/Osnabrück
Tel.: +49 (5405) 961 93
Fax: +49 (5405) 961 94
Mobil: +49 (172) 264 5850