fbpx

Der Immobilienmarkt in Bonn

Immobilienpreise und Standortanalyse Bonn

Kontinuierlich auf Wachstumskurs am Immobilien Standort Bonn:

Immobilien
Standort
Bonn

Von 1949 bis 1990 war Bonn die provisorische Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und bis 1999 sogar noch Regierungssitz, bis der endgültige Umzug nach Berlin stattfand. Als einzige Stadt in Deutschland darf Bonn den Titel „Bundesstadt“ tragen und sechs Bundesministerien haben ihren ersten Dienstsitz noch in der quirligen Stadt am Rhein. Alle weiteren Bundesministerien sitzen in Berlin, haben aber auch in Bonn noch einen zweiten Dienstsitz.

Off Market CRM,

Immobilien & Investoren

Erhalten Sie rund um die Uhr Zugang zu einem Netzwerk von über 2.083 Immobilien Experten, die Ihnen per Chat, Telefon und Videoanruf zur Verfügung stehen! Mit Spezialisten in über 100 Ländern finden Sie einen Fachmann für Ihre Bedürfnisse.

Off Market Immobilienmakler

5/5

Muharrem Erdogdu

Büro Wiesbaden

16 years experience

Allgemeine Immobilien Informationen zu Bonn

Die Stadt hat dadurch politisch durchaus noch eine wichtige Bedeutung für Deutschland und abgesehen davon ist sie die Heimat von zwei der größten Unternehmen des Landes mit internationaler Relevanz und Börsennotierung. Sowohl die Deutsche Post als auch die Deutsche Telekom haben ihren Sitz in Bonn. Mit der Postbank befindet sich sogar noch ein dritter DAX-Konzern in der Stadt.

Bonn als Metropole für Konferenzen

Darüber hinaus werden in Bonn viele nationale und internationale Konferenzen abgehalten und viele Organisationen der Vereinten Nationen sind in Bonn angesiedelt. Viele internationale Besucher sind daher regelmäßig in Bonn zu Gast und die Stadt ist ein Treffpunkt für Menschen aus aller Welt. Bonn ist außerdem eine Studentenstadt mit über 36.000 Studenten, davon knapp 5.000 aus dem Ausland.

Eine Umfrage unter Bonner Unternehmern hat ergeben, dass besonders die Themen Sicherheit, Toleranz und Weltoffenheit, Luft- und Umweltqualität, Gesundheitsqualität, Einkaufen und Versorgung und der öffentliche Nahverkehr in der Stadt gut bewertet werden. Dies spricht für eine hohe Lebensqualität, die bei der Entscheidung für einen Investitionsstandort eine große Rolle spielen sollte.

Die Stadt bietet einen hohen Freizeitwert mit ihrer Lage am Rhein, dem 160 Hektar großen Naherholungsgebiet Rheinaue, der Nähe zum Siebengebirge und anderen attraktiven Freizeitregionen. Mit dem Beethoven-Fest, dem Bonn-Fest, Musikfestivals und zahlreichen anderen Veranstaltungen zieht Bonn jährlich hunderttausende Besucher an. Durch die Lage am Rhein haben die Bonner den längsten Fluss Europas direkt vor der Tür und können zu jeder Jahreszeit ihre Umgebung genießen.

Kostenlose Software
für Eigentümer, Anleger und private Tippgeber

Den lukrativsten Markt bilden Großimmobilien wie Wohnanlagen, Bürogebäude oder Fachmärkte mit Mieteinnahmen. Diese werden nicht im klassischen Immobilienmarkt veröffentlicht. Erste Kontakte zwischen Planern, Bauherren, Eigentümern und Investoren kommen meist diskret zustande.  

Infrastruktur der Stadt Bonn

Bonn ist sehr gut angebunden und liegt an den Autobahnen A59, A555, A562 und A565. Über diese Autobahnen kann nicht nur die Nachbarstadt Köln gut erreicht werden, auch die A1, die A3 und die A4 sind darüber angebunden und verbinden Bonn mit Düsseldorf, dem Ruhrgebiet, Frankfurt, Aachen, anderen Ecken Deutschlands und sogar den Niederlande sowie Belgien. Die Bundesstraßen B9, B42 und B56 führen in die Eifel und bis nach Rheinland-Pfalz.

Der Bonner Hauptbahnhof ist ein zentraler Haltepunkt für ICs und ICEs im Fernverkehr und mit Regionalzügen werden einige Punkte innerhalb der Stadt verbunden. Auch darüber hinaus reichen die Strecken in viele Teile Nordrhein-Westfalens und bis nach Rheinland-Pfalz.

Der Bonner Hafen ist ein zentraler Warenumschlagspunkt für den Schiffsverkehr auf dem Rhein und auch über den Luftraum ist Bonn gut angebunden. Mit dem Flughafen Köln/Bonn, der nur 16 Kilometer vom Bonner Stadtzentrum entfernt liegt, ist mit 12,38 Mio. Passagieren im Jahr 2017 der sechstgrößte Flughafen Deutschlands mit internationalen Verbindungen nach Europa und in die Welt.

Wirtschaftskennzahlen Bonn

Bonn ist besonders stark im Bereich Dienstleistungen vertreten und die drei größten Unternehmen der Stadt, Deutsche Post, Deutsche Telekom und die Postbank, stellen zusammen 32.415 Erwerbstätige. Somit arbeiten rund 10 % der Bonner für diese drei Unternehmen und darüber hinaus gibt es noch 16.000 mittelständische Unternehmen mit zahlreichen Angestellten. Im August 2018 betrug die Arbeitslosenquote in Bonn 6,5 % und lag damit nur leicht über dem nationalen Schnitt von 5,2 %.

Grundlegende Immobiliendaten am Standort Bonn

Der Immobilienmarkt in Bonn boomt und die Mietpreise in der Bundesstadt sind in den letzten Jahren gestiegen. Von historischen Altbauwohnungen im gediegenen Gründerzeitviertel bis hin zu modernen Neubauten im immer noch wachsenden Regierungsviertel können Investoren aus einer Vielzahl an Immobilien wählen und Anlageinvestitionen sowohl in Gewerbeimmobilien als auch in Wohnimmobilien tätigen.

104,000 Investoren, 2.083 Vertragspartner, > 900 Off Market Immobilien, über 100 E1 Standorte

4.9/5

Fr. Astrid Felder

Büro Möhnesee

11 Jahre Erfahrung

5/5

Hr. Rene Diewert

Büro Rügen

30 Jahre Erfahrung

4.8/5

Hr. Bernd Steidl

Büro Berlin

31 Jahre Erfahrung

4.5/5

Hr. Helmut Dick

Büro Süßen

31 Jahre Erfahrung

Immobilienmakler in Coburg

4.9/5

Hr. Markus Hösch

Büro Coburg

18 Jahre Erfahrung

Immobilienmakler Aurich

5/5

Hr. Andreas Boyken

Büro Aurich

21 Jahre Erfahrung

Mandy Korch Hamburg

4.8/5

Fr. Mandy Korch

Büro Hamburg

14 Jahre Erfahrung

Immobilienmakler Osnabrück - off market Immobilien - Joachim B. Müller

4.5/5

Hr. Joachim B. Müller

Büro Osnabrück

28 Jahre Erfahrung

4.9/5

Hr. Rachid Boukli

Büro Frankfurt am Main

6 Jahre Erfahrung

5/5

Hr. Patrick Klee

Büro Mannheim

21 Jahre Erfahrung

Off Market Immobilien Monheim

4.8/5

Hr. Ralph Königbauer

Büro Düsseldorf

23 Jahre Erfahrung

4.5/5

Hr. Salih Korkmaz

Büro Köln

16 Jahre Erfahrung

Top Wohnlagen in Bonn

In Bonn gibt es viele reizvolle Viertel, die zu den beliebtesten Wohnlagen der Stadt zählen. Dazu gehören das Bonner Talviertel, besser bekannt als die Bonner Südstadt, Beuel-Süd, Teile des Brüser Bergs und das 1969 eingemeindete Bad Godesberg mit Mehlem, Muffendorf und der Rheinaue.

Auch das Regierungsviertel Gronau in der Nähe vieler Behörden und des UN-Campus ist sehr beliebt, die Postbank und die deutsche Post haben ihre Zentrale in diesem Viertel.

Weiterhin sind Ippendorf, Hoholz, das Zentrum rund um das Koblenzer Tor und Poppelsdorf sehr beliebt. Gerade Poppelsdorf ist zentrumsnah und bietet mit vielen Restaurants und Cafés beliebte Ausgehmöglichkeiten. Mit nur 2,62 % Leerstand in 2017 zählt Bonn zu den Städten mit einer guten Immobilienauslastung. Der Quadratmeterpreis ist mit 9,67 € im deutschlandweiten Vergleich im oberen Drittel angesiedelt und in den letzten Jahren konstant angestiegen.

Immobilienbestand in Bonn

In Bonn gibt es insgesamt 56.593 Gebäude mit Wohnraum und bewohnten Unterkünften. 54.328 dieser Gebäude sind reine Wohngebäude und 2.084 aller Gebäude sind sonstige Gebäude mit Wohnraum. Wohnheime gibt es in der Stadt 175 Stück, unter anderem zahlreiche Studentenwohnheime, Pflegeheime und Seniorenheime. Darüber hinaus gibt es noch sechs weitere sonstige bewohnte Unterkünfte. Gewerbe gibt es in Bonn ebenfalls zahlreich. Sowohl in der Innenstadt als auch außerhalb können Investoren sich umschauen und das für sie richtige Objekt für eine Investition in Gewerbeimmobilien finden.

Daten zu Einfamilienhäusern in Bonn

Von allen Wohngebäuden in Bonn sind 29.642 Häuser Einfamilienhäuser, das macht 54,56 % aller Wohngebäude. Freistehend sind davon 9.901 Häuser, also 18,22 % aller Wohngebäude. Die hohe Zahl an Einfamilienhäusern spricht dafür, dass Bonn eine beliebte Stadt für Familien ist, die sich in den verschiedenen Vierteln der Bundesstadt niedergelassen haben.

Daten zu Wohngebäuden in Bonn

8.289 aller Wohngebäude sind in Eigentumswohnungen aufgeteilt, also 15,26 %. Eigentumswohnungen sind beliebte Anlageimmobilien und insgesamt 1.003 (1,85 % aller Wohngebäude mit Eigentumswohnungen) gehören Kommunen oder kommunalen Wohnungs-Unternehmen. 14,31 % aller Gebäude in Bonn sind vor 1919 gebaut worden, was eine hohe Altbauquote im deutschlandweiten Vergleich bedeutet. Zwischen 1950 und 1969 wurden 35,45 % aller Häuser in Bonn gebaut und die Neubauquote (Wohngebäude, die nach 2000 gebaut wurden) ist mit 7,77 % im Vergleich zu anderen deutschen Städten nicht so hoch.

Informieren Sie sich jetzt auch über Immobilienbestände in anderen Städten, wie etwa Gladbach, Hamburg, Köngernheim, Siegen, Mülheim an der Ruhr , Wiesbaden, Gelsenkirchen oder Recklinghausen.

Wie funktioniert E1 Plus?

1

Kostenfrei Anmelden

Treten Sie unseren internationalen Netzwerk mit Ihrer unverbindlichen Anmeldung bei.

2

Ankaufsprofil hinterlegen

Individualisiseren Sie Ihr Ankaufsprofil um Ihren Wünschen entsprechend Off Market Immobilien Angebote zu erhalten.

3

Profil Vervollständigen

Hinterlegen Sie Informationen und Unterlagen zu Ihrer Person hochlanden, um als Verifizierter Nutzer eingestuft zu werden.

4

Objekte hochladen

Hinterlegen Sie die wichtigsten Eckdaten ihrer Immobilie ohne Angaben von der genauen Lage und finden Sie den passenden Käufer.

Investment in Immobilien: Prognose für Bonn

Auch wenn das Wachstum der Stadt bei Unternehmens-Neugründungen leicht nachgelassen hat (vor allem in der IT-Branche), zeigt die Kurve immer noch nach oben. Bonn wächst konstant und hat auch das Potenzial in der Zukunft noch weiter zu wachsen. Die Internationalität der Stadt, die dort angesiedelten großen Unternehmen und auch der gut aufgestellte Mittelstand machen die Stadt zu einem attraktiven Standort. Für ihr Wachstum tut die Stadt viel – immer mehr Veranstaltungen halten Einzug, in der Innenstadt wird einiges umgestaltet und mehr und mehr Unternehmen siedeln sich in Bonn an und steigern die Attraktivität der Stadt zunehmend.

Beurteilung Immobilienmarkt - Bonn

Wer in Bonn Investitionen in Wohnungen oder andere Wohnimmobilien tätigen will, muss mit hohen Preisen rechnen. In den begehrten Wohnvierteln ist es zum Teil schwierig Objekte zu finden, da der Markt hart umkämpft ist und die Stadt zum Wohnen immer beliebter wird. Aus Investitionssicht bedeutet dies einen schwierigen Einstieg auf dem Markt, der aber jede Menge Potenzial bietet und aufgrund des Wachstums der Stadt Renditechancen in der Zukunft birgt.

Unsere Nutzer sind glücklich & zufrieden

“Herzlichen Dank für Dein Coaching. Es ist Wahnsinn, was Du in den Jahren geschaffen hast und welche Ziele Du verfolgst. Ich bin froh, als Platin-Mitglied dabei sein zu dürfen und freue mich auf unsere nächsten erfolgreichen Jahre.”

Astrid Felder

5/5

“Unser gemeinsames Meeting hat mir sehr gut gefallen. Es war sehr informativ und Sie haben mir auf eine sehr angenehme und konstruktive Weise die CRM Software näher gebracht…Ich finde es großartig, was Sie bisher auf dem Immobiliensektor aufgebaut haben.”

Michael Platter

5/5
immobilien Franchisepartner Köln

“Eine Win-Win-Situation für jedermann! Ich habe mir das immer wie Immobilien-Scout für Offline-Immobilien vorgestellt. Aber die CRM-Software ist mehr und viel diskreter. Hut ab für dieses außergewöhnliche Engagement!”

Ugur Yildirim

5/5

“Eine hocheffiziente Online-Plattform für Off-Market-Immobilien – ein Traum wird wahr…Es bieten sich für jeden in der Kette (auch wenn es nur ein Tippgeber ist) Möglichkeiten, die unvorstellbar sind. E1+ vereinfacht nicht nur unsere Arbeit, noch viel interessanter ist die Reichweite, die sich dadurch jedem bietet, der diese Plattform nutzt. Soweit ich zusammenfassen kann, wurde auch an alles gedacht: Diskretion, Übersicht, Abschlussorientierung und und und…Chapeau!”

Gökay Gündüz

5/5
Immobilienmakler Münster

“Hut ab, Sie haben sich mit Ihrer Plattform und Software super weiter entwickelt.”

Jakob Brand

5/5

“In sehr kurzer Zeit haben wir viele Dinge besprochen…sehr professionell, das Wichtigste in kurzen informativen Sätzen zusammengefasst und alles sehr verständlich erklärt. Ich bin sehr zufrieden.”

Eduard Götz

5/5

Wir sind für alle Ihrer Fragen da!

Unter „Meine Suchprofile“ können Sie Ihr Suchprofil jederzeit verfeinern oder löschen. Wichtig ist, dass Sie für einen Mandanten maximal ein Suchprofil anlegen, damit es zu keinen Überschneidungen kommt. Neben der Zusendung von Angeboten können Sie Newsletter gesondert abbestellen. Wenn Sie als Matchmaker aktiv sind oder nur als Eigentümer nach Käufern suchen, können Sie Ihr Suchprofil löschen.

Wenn Sie Ihre Immobilien verkaufen möchten, müssen Sie hier zuerst einen neuen Kontakt erstellen Neuen Kontakt erstellen Gehen Sie nach dem Erstellen eines Kontakts zum Eigenschaften-Menü , fügen Sie Ihre Immobilie privat oder öffentlich unter „Immobilien“ hinzu geeignete Interessenten

Wenn Sie ein Investor sind und passende Immobilienangebote erhalten möchten, müssen Sie zunächst auch einen neuen Kontakt erstellen.Nachdem Sie einen Kontakt erstellt haben, gehen Sie zum Suchprofil-MenüFügen Sie unter „Suchprofile“ Ihr privates oder öffentliches Suchprofil hinzu (wenn Sie sich beim CRM anmelden, erstellen wir automatisch ein Mustersuchprofil für Sie, Sie können dieses Suchprofil ändern oder ein neues erstellen, ganz wie Sie möchten will. )

Anhand der wichtigsten Eckdaten können Sie anonym das Interesse am Markt prüfen und die Transaktion zum gewünschten Zeitpunkt bestätigen und sind bis dahin völlig anonym. International sind tausende Investoren mit Ihrem Ankaufsprofil hinterlegt, sodass Sie Ihr Angebot durch Automatisierung ganz diskret zielgerichtet anbieten können. Darüber hinaus können Sie die Vermarktung durch andere bestehende Makler annehmen oder ablehnen, ohne einen Exklusivauftrag erteilen zu müssen.

Sobald ein Interessent auf Akzeptieren klickt, erhalten Sie die Kontaktdaten des E1 Plus-Nutzers, der den Investor oder das Objekt betreten hat. Klicken Sie in E1 Plus im Suchprofilmenü auf „passende Suchprofilvorschläge“ oder auf „passende Immobilienvorschläge“ und filtern Sie alle akzeptierten Transaktionen nach Suche: Akzeptiert (grün) – Jetzt sehen Sie. Diese Kontaktdaten sind für akzeptierte Transaktionen sichtbar. Vor Weiterleitung von Objektunterlagen und Adressen empfehlen wir, die Interessensbekundung auf vollständigkeit zu prüfen und den potenziellen Käufer zu kontaktieren. 

Wenn Sie Ihre Immobilien verkaufen möchten, müssen Sie hier zuerst einen neuen Kontakt erstellen Neuen Kontakt erstellen Gehen Sie nach dem Erstellen eines Kontakts zum Eigenschaften-Menü , fügen Sie Ihre Immobilie privat oder öffentlich unter „Immobilien“ hinzu geeignete Interessenten

Wenn Sie ein Investor sind und passende Immobilienangebote erhalten möchten, müssen Sie zunächst auch einen neuen Kontakt erstellen.Nachdem Sie einen Kontakt erstellt haben, gehen Sie zum Suchprofil-MenüFügen Sie unter „Suchprofile“ Ihr privates oder öffentliches Suchprofil hinzu (wenn Sie sich beim CRM anmelden, erstellen wir automatisch ein Mustersuchprofil für Sie, Sie können dieses Suchprofil ändern oder ein neues erstellen, ganz wie Sie möchten will. )

Als Investor nutzen Sie E1 Plus als „Akquisitionsabteilung“ für den Einkauf.
Sie erhalten Zugang zu allen Off-Market-Immobilien.
Sie erhalten kriterienkonforme OTC-Immobilien.
Sie erstellen individuelle Käuferprofile.

Mit E1 Plus können Sie Ihre Immobilie vermarkten, ohne einen Makler zu beauftragen. Geben Sie Ihre wichtigsten Eckdaten wie Baujahr, Kurzbeschreibung mit Wohnfläche, Kaufpreis, Mieteinnahmen und maximal ein Bild ein. Interessierte Investoren fordern Unterlagen an.

Für wen ist E1 Plus geeignet?

Immobilieneigentümer

Sind Sie Eigentümer einer Off-Market-Immobilie? Mit E1 Plus können Sie Ihre Immobilie vermarkten, ohne einen Makler zu beauftragen. Geben Sie Ihre wichtigsten Eckdaten wie Baujahr, Kurzbeschreibung mit Wohnfläche, Kaufpreis, Mieteinnahmen und maximal ein Bild ein. Interessierte Investoren fordern Unterlagen an. Der Datenaustausch erfolgt anonym über die passwortgeschützte Plattform. E1 Plus vermittelt Ihr Angebot ausschließlich an aktiv suchende Investoren, die ein Kaufprofil hinterlegt haben. Erst nach Erhalt einer Interessensbekundung werden die Kontaktdaten weitergeleitet. In dieser Absichtserklärung unterzeichnet der Investor eine Vertraulichkeits- und Geheimhaltungsvereinbarung. Danach entscheiden Sie, ob Sie das Kaufangebot annehmen möchten.

Immobilienmakler

Veröffentlichen Sie Ihre Immobilie auf der Plattform. Überwachen Sie alle Transaktionen, denn das System ist absolut transparent. Zu jedem angenommenen Geschäft erhalten Sie direkt eine Interessensbekundung sowie die Kontaktdaten des Interessenten. So können Sie Ihre Immobilie unabhängig von E1 verkaufen und Ihr Geschäft vorantreiben.

Immobilieninvestoren

Als Investor nutzen Sie E1 Plus als „Akquisitionsabteilung“ für den Einkauf. Sie erhalten Zugang zu allen Off-Market-Immobilien. Sie erhalten kriterienkonforme OTC-Immobilien. Sie erstellen individuelle Käuferprofile.

Tipppgeber / Affiliate

Empfehlen Sie einem Freund, der E1+ Off-Market-Immomatch-Plattform beizutreten, senden Sie ihm Ihren Empfehlungslink per SMS, E-Mail oder über soziale Medien. Neue Freunde erhalten bis zu 40 % Rabatt. Für jede Person, die sich anmeldet und ein Paket kauft, erhalten Sie 20 % Provision.

Vermögensverwalter

Sie verwalten Immobilien oder Investoren in Ihrem Portfolio? Als Vermögensverwalter hinterlegen Sie Immobilien- und Investorenkontakte anonym in der Datenbank auf unserer Plattform und profitieren passiv mit 1% vom Kaufpreis an jeder Transaktion.

Interessante Schnellzugriffe für Sie...

Wertanlagen

Immobilien als Wertanlagen: Was muss beachtet werden?

Muster IB

Die Interessenbekundung für "Immobilien".

Verkaufsmandat

E1 verfügt über einen großen Daten-Bestand an potenziellen Ankäufern mit vorqualifizierten Profilen.

Finanzanlagen

In der Bilanz stellen sie diejenigen Werte dar, welche dauerhaft angelegt werden.

Standortanalysen

Mit passgenauer Strategie das Anlageziel erreichen

Kooperation

Mit uns investieren Ihre Klienten zum Beispiel in Einkaufsstraßen, Ärztezentren oder Wohnanlagen.

Franchise

Sind Sie erfahrener und vertriebsstarker Immobilienmakler und mindestens fünf Jahre auf dem Markt?

Kapitalbeteiligung

Die Kapitalbeteiligung kann auch als Unternehmensbeteiligung oder Mitarbeiterbeteiligung bezeichnet werden.

Ankaufsprofil

E1 Grundbesitz ist Ihr Investor für den diskreten Ankauf Immobilien von Liegenschaften aller Art bundesweit und international.

Bereit in die Off Market
Immobilienbranche einzutauchen?

Standortanalysen und Prognosen

Leipzig

Die richtige Kapitalanlageimmobilie Leipzig in der 300 km² großen sächsischen Metropole mit ihren 590.000 Einwohnern zu finden ist im Grunde genommen leicht und doch nicht so einfach.

Magdeburg

Magdeburg ist die zweit-grünste Stadt Deutschlands und trotzdem gilt sie als langweilig und wenig attraktiv.

Hamburg

Die Stadt Hamburg ist eine der attraktivsten Städte Deutschlands. Trotz hoher Immobilienpreise und einer rasanten Preisentwicklung in den letzten 10 Jahren bleibt Hamburg ein TOP-Standort für Anlageimmobilien.

Chemnitz

Für viele Anleger ist Chemnitz auf den ersten Blick eher weniger interessant. Zum Teil negative Schlagzeilen und das Image, zu den weniger hippen Standorten der Bundesrepublik zu gehören, lassen das Interesse vieler potenzieller Investoren sinken.

Augsburg

Augsburg ist eine aufstrebende Großstadt, die mit einigen Vorteilen überzeugen kann. Die Mieten sind günstig und die Münchener Innenstadt kann man innerhalb weniger Minuten erreichen.

Nürnberg

Die Lebensqualität in einer Großstadt wird auch von deren Grünflächen beeinflusst. Nürnberg verfügt über etwa 4740 Hektar landschaftliche Schutzgebiete und Biotope.

Bonn

Die Stadt hat dadurch politisch durchaus noch eine wichtige Bedeutung für Deutschland und abgesehen davon ist sie die Heimat von zwei der größten Unternehmen des Landes mit internationaler Relevanz und Börsennotierung.

Münster

Der Immobilienmarkt Münster für Anleger und Investoren ist ein ausgewogener Mix aus Wohnimmobilien mit Mehrfamilienhäusern sowie aus mehreren Dutzend über das gesamte Stadtgebiet verteilten Gewerbeparks.

Karlsruhe

Am Autobahndreieck Karlsruhe zweigt sich die A 8 (Saarland — Stuttgart — München — Salzburg) von der A 5 (Frankfurt am Main — Basel) ab. Damit ist Karlsruhe sehr gut in alle Richtungen an das Autobahnnetz angeschlossen.

Duisburg

ie nordrhein-westfälische Großstadt Duisburg kann zu Beginn der 2020er-Jahre durchaus als Geheimtipp für den Anleger in Kapitalimmobilien bezeichnet werden.

Gelsenkirchen

Der Grund: Viele junge Menschen zieht es in die Hochschulstädte in der Nachbarschaft. Dabei spricht viel für Gelsenkirchen.

Essen

Weithin bekannt ist Essen seit Ende der 1940er-Jahre als Einkaufsstadt im Ruhrgebiet sowie als Kulturhauptstadt Europa 2010. Die Essener City ist geprägt von zahlreichen Handels-, Gewerbe- und Büroimmobilien.

Hagen

Auch im Dienstleistungssektor gibt es in Hagen eine ordentliche Vielfalt, zudem haben die Modehauskette SinnLeffers, der Schmuckhersteller Christ und der Süßwarenproduzent Hussel ihren Firmensitz in der Stadt.

Kiel

Für Investoren in Gewerbeimmobilien wird die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt zu Beginn der 2020er-Jahre ein zunehmend interessanter Standort.

Bremerhaven

Der Strukturwandel in Bremerhaven bedeutete den Wandel von der Industriestadt hin zur Stadt der Dienstleistungen und Wissenschaften.

Sie wünschen mit einem Fachmann
zu sprechen?

Scroll to Top