fbpx

Immobilienpreise und Standortanalyse Bochum

Standortanalyse Kapitalanlagemarkt Bochum

Immobilienpreise Bochum 2020

Standort
Bochum

Bochum mit den Nachbarstädten Dortmund, Essen, Gelsenkirchen und Herne liegt direkt im Zentrum des Ruhrgebietes. Die 145 km² große Stadt mit ihren 365.000 Einwohnern ist in sieben Stadtbezirke aufgeteilt. Sie sind gleichzeitig ein Gradmesser für die Gewerbe- und Wohnimmobilien Bochum. Der Bezirk Bochum-Süd mit Stadtteilen wie Wiemelhausen und Stiepel gehört zu den gefragten bis angesagten Wohnlagen in der Stadt, die in manchen Bereichen etwas trostlos wirkt. Noch heute sind Nachwirkungen der Firmenschließungen von Opel und Nokia zu spüren. Die Entwicklung der vergangenen zehn Jahre tendiert hin zu einem Mix aus Hightech Industrie und Dienstleistung.

Immobilienpreise Bochum - Dazu einige Zahlen

• Bruttoinlandsprodukt pro Kopf mit ca. 33.000 Euro unter dem Bundes- und dem Landesdurchschnitt
• Arbeitslosenquote zwischen acht und neun Prozent bei leicht sinkender Tendenz
• Kaltmiete für mittelgroße Mehrzimmerwohnung ab 7,50 Euro/m² aufwärts bis 11 Euro und vereinzelt darüber
• Immobilienpreise Bochum steigend für modernisierte Bestandsimmobilien um bis zu fünf Prozent im Jahresrhythmus
• Insgesamt betrachtet gehören Bochumer Immobilien zu den eher preiswerteren im Revier

Stadtprofil für Standortanalyse Bochum

Die Infrastruktur Bochum ist insgesamt zufriedenstellend bis gut, wenngleich die Konkurrenz der Nachbarstädte Essen und Dortmund groß ist. Verkehrsmäßig ist Bochum mit dem Hauptbahnhof als ICE-Haltepunkt nebst weiteren zehn Bahnhöfen auf der Schiene ebenso gut erreichbar wie über die Autobahnen A 40 und A 43 sowie mehrere Bundesstraßen. Dennoch ist die täglich mehrmalige Rushhour unvermeidbar.

Die meisten Bochumer Stadtteile sind mit Mehrfamilienhäusern und Wohnanlagen, mit Gewerbe und Industrie ein Wohn-/Mischgebiet. Neben dem Gartencenter befindet sich die Büroimmobilie. Der Ruhr Park Bochum ist eines der deutschlandweit größten Einkaufszentren mit einer Fläche von knapp 130.000 m² und mehr als zwölf Dutzend Geschäften. Weithin bekannt ist das Bochumer Starlight Express Theater.

Kurz gesagt: Unter der Vielfalt an Immobilien ist sowohl für den institutionellen Kapitalanleger als auch für den privaten Wohnungskäufer, wie man sagt, etwas dabei.

Warum E1 Holding wählen?

Die E1 International Investment Holding GmbH ist seit 2007 im Immobiliengeschäft tätig. Das bisherige Transaktionsvolumen beträgt über 2,4 Mrd. EUR bei über 4.700 Immobilientransaktionen. Die E1 Holding ist Ihre Antwort auf das Immobiliengeschäft. Erhalten Sie erstaunliche Investitionsabkommen, wenn Sie eine Immobilie kaufen und vom Verkauf profitieren.
Senden Sie uns eine E-Mail, um mehr zu erfahren.

Anlageimmobilie in Bochum tatsächlich sinnvoll?

Bei einer überschaubaren Investition lässt sich mit Bochums Immobilien eine ansehnliche Rendite erzielen. Der ortsunkundige Investor tut gut daran, sich von einem Bochumer Investment- und Immobilienmakler beraten zu lassen. Wenngleich Bauland denkbar knapp ist und in der Regel von der Stadt Bochum angeboten wird, sollte sich der Häuslebauer nicht entmutigen lassen. Der Immobilienkauf Bochum in Stadtteilen wie Riemke, Eppendorf oder Gerthe ist durchaus schon zu einem Preis ab 1.400 Euro/m² aufwärts möglich. Die Frage zur Anlageimmobilie in Bochum lässt sich mit einem klaren Ja beantworten.

Immobilienerwerb Bochum mit moderaten Kaufnebenkosten

Für den Immobilienerwerb Bochum beträgt die Grundsteuer 6,5 Prozent und die Maklerprovision für die Privatimmobilie gut 7 Prozent. Hinzukommen die Kosten und Auslagen des beurkundenden Notars. Insgesamt bewegen sich die Kaufnebenkosten im moderaten bis höheren Bereich. Verglichen mit anderen Ruhrgebietsstädten liegen die Bochum Immobilien etwa im mittleren Drittel. Im Gegensatz zu anderen Nachbarstädten sinkt die Bochumer Bevölkerung; bis Mitte der 2020er-Jahre wird ein Rückgang um sechs Prozent plus X erwartet.

Kontaktieren Sie unsere Immobilien Experten für Anlageimmobilien in Bochum!

Sie haben ein attraktives Immobilienangebot in Bochum?

Schicken Sie uns gerne formlos die wichtigsten Eckdaten zu Ihrem Angebot und sichern Sie sich eine zügige Prüfung Ihrer Offerte. 

Benötigte Eckdaten: 

Kaufpreis, Standort, Mieteinnahmen, Anzahl der Einheiten, Vermietbare Fläche, Grundstücksgröße, Baujahr, Leerstand prozentual, das wars …

Wenige Top-Wohnlagen Bochum

München dürfte 2030 wiederum der mit weitem Abstand teuerste Immobilienstandort Deutschlands sein, Experten rechnen mit um 60 Prozent gestiegenen Preisen pro Quadratmeter. Das Angebot an geeigneten Immobilien bleibt knapp. Einwanderung, steigende Geburtenzahlen und sinkende Haushaltsgrößen wirken preistreibend. Objektmakler rechnen jedoch damit, dass sich die Geschwindigkeit des Preisauftriebs grundsätzlich verlangsamt. Auf sinkende Preise sollten Anleger jedoch nicht spekulieren. Mehr denn je kommt es auf sorgfältige Recherche und Prüfung der Objekte an, um unwirtschaftliche Investitionen zu vermeiden. Langfristig orientierte Investoren finden auch unter diesen Bedingungen rentable Anlageimmobilien in München und Umgebung.

Prognose Bochum 2030 – so sieht’s in den kommenden Jahren aus

Im Stadtteil Riemke entsteht ein neues Wohngebiet Bochum mit gut fünf Dutzend ein-bis zweigeschossigen Reihen- und Doppelhäusern. Die Grundstücke zur Größe von 230 bis knapp 700 m² werden sowohl von der Stadt als auch vom Bauträger angeboten. Und in der Bochumer Innenstadt ist auf dem Grundstück des ehemaligen städtischen Straßenbahn-Betriebshofes das neue Quartier 100 für komfortables bis luxuriöses Wohneigentum in Planung.

Hier wie da ist das Interesse unter Anlegern und Käufern groß.

Sprechen Sie uns auf den Ankauf von Immobilien in Bochum an!

Lassen Sie uns als Immobilienmakler Ihr Angebot zukommen und sichern Sie sich Ihre Provision!

Ankauf Immobilien Bochum

Ankaufskriterien Immobilien Bochum

Sie haben noch Fragen oder möchten uns ein Angebot in Bochum unterbreiten?

Wir freuen uns auf Ihr Angebot in Bochum!

Immobilienpreise Analyse für 80 Standorte in ganz Deutschland

Standortanalysen

Standortanalyse für Immobilien bietet Ihnen die E1 Holding bundesweit für fast 100 Städte in sämtlichen Bundesländern. Unsere gut geschulten Experten für Immobilien und Investments sowie vor allem Off Market Immobilien in verschiedenen Lagen und Größenordnungen nehmen den Immobilienmarkt am jeweiligen Standort professionell und authentisch genau unter die Lupe. Dabei ermitteln wir realistische und laufend aktualisierte Immobilienpreise je nach Marktlage sowie einen entsprechende Immobilien Prognose. Die Liste der alphabetisch geordneten Standorte wird von uns mit Nachdruck laufend erweitert und die Datenbasis für immer mehr Städte intensiv ausgebaut. Neben Investoren und Anlegern mit Budgets in jeder Größenordnung sind unsere bundesweiten Standortanalysen auch für Hausbauer wertvoll bei der Entscheidung für einen Standort. Hier Klicken 

Voriger
Nächster

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben!

Unsere Standorte

Voriger
Nächster
Immobilienmakler AHLEN

Immobilienmakler Carmen Lütkehaus

Weststraße 117, 59227 Ahlen
Tel.: +49 (2382) – 94 00 900
Fax.: +49 (2382) – 94 00 901

Immobilienmakler Aurich

Immobilienmakler Andreas Boyken

Arentestr. 15, 26607 Aurich
Tel.: +49 (4941) – 950 13 113
Mobil: +49 (171) – 124 53 20

Immobilienmakler Berlin I

Immobilienmakler Bernd Steidl

Flötnerweg 26, 13437 Berlin
Tel.: +49 (30) – 32 60 11 71
Mobil: +49 (176) – 221 37 206

Immobilienmakler BERLIN II

Immobilienmakler Hans Bamberger

Neue Kantstr. 15, 14457 Berlin
Tel.:    +49 (30) – 322 00 410
Mobil: +49 (177) – 308 39 67

Immobilienmakler Bielefeld

Immobilienmakler Jörn Clasen

Rotkamp 25, 33739 Bielefeld
Tel.: +49 (5206) 70 77 417
Fax: +49 (5206) 70 51 384
Mobil: +49 (152) 54 21 71 14

Immobilienmakler Coburg

Immobilienmakler Markus Hösch

Mohrenstrasse 11, 96450 Coburg
Tel.: +49 (9561) – 853 44 44
Mobil: +49 (171) – 466 14 19

Immobilienmakler DORTMUND

Immobilienmakler Gökay Gündüz

Von-Der-Tann Straße 18, 44143 Dortmund
Tel.: +49 (231) – 187 159 96
Fax.: +49 (231) – 187 159 46
Mobil:   +49 (162) – 2000 886

Immobilienmakler Erfurt

Immobilienmakler Rolf Heller

Liebknechtstraße 8, 99085 Erfurt
Tel.: +49 (361) 211 43 81
Fax: +49 (361) 211 43 82
Mobil: +49 (1520) 188 94 25

Immobilienmakler EROLZHEIM

Immobilienmakler Anton Mang

Schillerstraße 27, 88453 Erolzheim
Tel.: +49 (7354) – 937 400
Mobil: +49 (163) – 309 77 51

Immobilienmakler FRANKFURT

Immobilienmakler Peter Schless

Europa-Allee 73, 60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (69) 707 982 11
Fax: +49 (69) 707 798 222
Mobil: +49 (174) 163 28 18

Immobilienmakler HAMBURG

Immobilienmakler Gerd Krügel

Sandscherbenweg 6, 21629 Neu Wulmstorf – Hamburg
Tel.: +49 (4841) – 77 99 25
Mobil: +49 (173) – 750 69 32

Immobilienmakler KÖLN

Immobilienmakler Sylvia Klein

Bethlehemer Str. 66, 50126 Bergheim
Tel.: +49 (2271) – 981 565
Mobil: +49 (1525) – 42 44 776

Immobilienmakler KARLSRUHE

Immobilienmakler Peter Wohlwend

Kriegsstraße 5, 76137 Karlsruhe
Tel.: +49 (721) – 204 964 91
Mobil: +49 (172) – 713 40 65

Immobilienmakler KÖNGERNHEIM

Immobilienmakler Andreas Piwowarski

Auf der Nonnenwiese 7, 55278 Köngernheim
Tel.: +49 (6737) – 711 70
Fax: +49 (151) – 156 35 049

Immobilienmakler MANNHEIM

Immobilienmakler Patrick Klee

Dynamostr. 13, 68165 Mannheim
Mobil: +49 (151) – 588 196 27

Immobilienmakler MANNHEIM II

Immobilienmakler Günter Rosenberger

Friedrichsplatz 14, 68165 Mannheim
Tel.: +49 (621) 49 499 521
Mobil: +49 (176) 40 598 552

Immobilienmakler MÖHNESEE

Immobilienmakler Astrid Felder

Auf den Steinern 19, 59519 Möhnesee
Tel.: +49 (2925) 910 99 71
Fax: +49 (2925) 910 99 05
Mobil: +49 (170) 588 53 70

Immobilienmakler NÜRNBERG

Immobilienmakler Robby Dobler

Ostendstr. 159, 90482 Nürnberg
Tel.: +49 (911) 541520
Fax: +49 (911) 54 16 34
Mobil: +49 (151) 232 92 670

Immobilienmakler OSNABRÜCK

Immobilienmakler Joachim B. Müller

Brockmannweg 24, 49205 Hasbergen/Osnabrück
Tel.: +49 (5405) 961 93
Fax: +49 (5405) 961 94
Mobil: +49 (172) 264 5850