fbpx

Immobilienpreise und Standortanalyse Bergisch Gladbach

Der Immobilienmarkt in Bergisch Gladbach

Kontinuierlich auf Wachstumskurs:

Standort
Bergisch Gladbach

Das heutige Bergisch Gladbach ist im Jahr 1975 entstanden, als die alte Stadt Bergisch Gladbach mit Schildgen und Bensbach zusammengelegt wurde. Im Norden grenzt Bergisch Gladbach unmittelbar an Leverkusen und im Westen an Köln, was den Reiz und auch den Immobilienpreis-Boom in den letzten Jahren erklärt. Da Köln immer teurer wird und besonders die Kölner Innenstadt zunehmend unerschwinglich ist, strömen Investoren verstärkt in die umliegenden Städte. Sehr beliebt ist dabei Bergisch Gladbach, mit dem bekannten Schloss Bensberg, diversen Museen und interessanter Architektur im Stadtkern wie zum Beispiel dem umstrittenen Rathaus in Bensberg.

Bewohner Kennzahlen Bergisch Gladbach für Immobilien inverstitionen

Bergisch Gladbach liegt in Nordrhein-Westfalen und ist eine der kleineren Großstädte in Deutschland. 111.431 Einwohner hat die Stadt, von denen mehr als 25.000 außerhalb der Stadtgrenzen arbeiten.
Die Bevölkerung verteilt sich auf 83,09 km², das sind 1.340 Menschen pro Quadratkilometer und somit eine enorm dichte Besiedelung. Von 2015 auf 2016 hat die Einwohnerzahl um 0,02 Prozent abgenommen, schon 2017 konnte der Stand von 2016 und auch 2015 aber wieder übertroffen werden.
Großstadt war Bergisch Gladbach erstmals im Jahr 1977, nach der Zusammenlegung der verschiedenen Ortschaften.

Die Infrastruktur Bergisch Gladbach - ideal für Kapitalanlageimmobilien

Bergisch Gladbach ist in das Kölner Stadt- und S-Bahn-Netz eingebunden und die Erreichbarkeit des großen Nachbarns ist somit kein Problem. 13.600 Bergisch Gladbacher nehmen den Weg nach Köln jeden Morgen auf sich, die Straßen sind zu den Stoßzeiten chronisch verstopft und die Bahnen voll.
Gladbach liegt an den Autobahnen A3 und A4 und ist somit gut an andere Teile Nordrhein-Westfalens bis hin zur niederländischen Grenze und nach Frankfurt angebunden. Der nächste Flughafen zu Bergisch Gladbach ist der Flughafen Köln-Bonn, auch der Flughafen Düsseldorf ist gut erreichbar. In Bergisch Gladbach halten sowohl der IC als auch der ICE, innerhalb der Stadt gibt es Busse und eben die S-Bahnen mit Verbindung nach Köln.

Warum E1 Holding wählen?

Die E1 International Investment Holding GmbH ist seit 2007 im Immobiliengeschäft tätig. Das bisherige Transaktionsvolumen beträgt über 2,4 Mrd. EUR bei über 4.700 Immobilientransaktionen. Die E1 Holding ist Ihre Antwort auf das Immobiliengeschäft. Erhalten Sie erstaunliche Investitionsabkommen, wenn Sie eine Immobilie kaufen und vom Verkauf einer Immobilie profitieren.
Senden Sie uns eine E-Mail, um mehr zu erfahren.

Bergisch Gladbach: Arbeits- und Wirtschaftssituation - Fachmarkt- und Einkaufszentren in vielen Stadtteilen

Zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen Bergisch Gladbachs zählen die Metallindustrie und die Papier- und Druckindustrie. So war die Zanders Papierfabrik jahrzehntelang der größte Arbeitgeber der Stadt und mit dem Joh. Heider Verlag und der Verlagsgruppe Lübbe mit dem Bastei Verlag sitzen zwei Verlagshäuser in Bergisch Gladbach.
Auch der Maschinen- und Fahrzeugbau ist aus Bergisch Gladbach nicht wegzudenken, ebenso wie der Lebensmittelhersteller Krüger, der einer der führenden in Deutschland ist. Die Arbeitslosigkeit in Bergisch Gladbach liegt bei 6,3 Prozent und somit fast doppelt so hoch wie der bundesweite Schnitt von 3,4 Prozent.

Kennzahlen Bergisch-Gladbach

Bergisch Gladbach profitiert in Sachen Beliebtheit bei Investoren stark von seiner Nähe zu Köln. Das Preisniveau in Bergisch Gladbach ist auch an das Preisniveau in Köln geknüpft. Wird es in Köln teurer, überträgt sich dieser Effekt auch auf Bergisch Gladbach.
Dennoch ist die Stadt immer noch günstiger als die nordrhein-westfälische Millionenmetropole. Während für eine Anlageimmobilie in Köln mit 130 bis 150 m² zehn Jahresnettoeinkommen fällig werden, sind es in Bergisch Gladbach nur 6,5.

Prognose für Immobilienpreise Bergisch Gladbach

Solange Köln populär ist und wächst, wird es auch Bergisch Gladbach tun. Der Immobilienmarkt und das Investment Potenzial Bergisch Gladbachs sind daher äußerst beliebt.
Eine Investition in Gewerbeimmobilien oder eine Investition in Wohnungen ist in Bergisch Gladbach jetzt schon kein Schnäppchen mehr. Anlageobjekte und Investmentobjekte in Bergisch Gladbach sind allerdings sehr gefragt, da Immobilienrenditen und demnach auch Immobilienfonds häufig positiv ausfallen.  Die Aussichten für die Stadt sind generell positiv. Dank der engen Verknüpfung mit Köln ist die Stadt ein beliebter Wohnort und deshalb bei Investoren weiterhin begehrt.

Beurteilung Immobilienmarkt in Bergisch Gladbach

Mit einer Anlageinvestition in Bergisch Gladbach sollten Interessierte nicht zu lange warten. Immer mehr Familien ziehen nach Bergisch Gladbach, wodurch gerade Einfamilienhäuser sehr beliebt sind.
Wem Bergisch Gladbach schon zu teuer ist, der kann sich auch in den benachbarten Städten Rösrath, Overath, Kürthen oder Odenthal umsehen. Diese sind kleiner als Bergisch Gladbach und durch die etwas größere Entfernung zu Köln günstiger.

Kontaktieren Sie unsere Immobilien Experten für Anlageimmobilien in Bergisch Gladbach!

Grundlegende Immobiliendaten zum Standort Bergisch-Gladbach

Das Villenviertel von Bensberg und Alt-Bergisch Gladbach sind die zwei beliebtesten Wohnviertel der Stadt. Leerstand ist in Bergisch Gladbach praktisch nicht vorhanden, da aufgrund der Beliebtheit der Stadt Köln immer mehr Menschen nach Bergisch Gladbach strömen. Der Quadratmeterpreis für eine Mietwohnung beläuft sich auf 10 Euro – das ist im deutschlandweiten Vergleich schon eher im oberen Drittel angesiedelt.

Gebäude und Wohnungsstatistiken in Bergisch-Gladbach

In Bergisch Gladbach stehen 25.932 Gebäude mit Wohnraum und sonstige bewohnte Unterkünfte. 25.248 dieser Gebäude sind Wohngebäude, 660 Gebäude sind sonstige Gebäude mit Wohnraum und 21 Wohnheime gibt es in Bergisch Gladbach. Sonstige bewohnte Unterkünfte gibt es in der Stadt 3 Mal.

Daten zu Wohngebäuden in Bergisch Gladbach

2.949 Wohngebäude, die in Eigentumswohnungen aufgeteilt sind, gibt es in Bergisch Gladbach, was 11,68 Prozent aller Wohngebäude in der Stadt ausmacht. 395 dieser Wohngebäude gehören Kommunen oder kommunalen Wohnungsunternehmen, das sind 1,56 Prozent – ein sehr geringer Wert im Vergleich zu anderen Städten.
Auch die Altbau-Quote in Bergisch Gladbach ist niedrig. Nur 6,27 Prozent aller vor 1919 gebauten Wohngebäude stehen noch – eine Folge der starken Zerstörung der Stadt im zweiten Weltkrieg. 35,19 Prozent der Wohngebäude sind aus den Jahren 1950 bis 1969. Neubauten gibt es in Bergisch Gladbach recht viele, 9,08 Prozent der Wohnhäuser wurden 2000 oder später errichtet, was für die zunehmende Beliebtheit der Stadt spricht.

Daten zu Einfamilienhäusern in Bergisch Gladbach

16.395 Einfamilienhäuser stehen in Bergisch Gladbach, das sind 64,93 Prozent aller Wohngebäude und somit eine enorm hohe Zahl. Dass mehr als zwei Drittel aller Gebäude in Bergisch Gladbach Einfamilienhäuser sind, spricht für die enorme Beliebtheit der Stadt bei Familien. 7.280 dieser Einfamilienhäuser sind freistehend, das sind 28,83 Prozent. Informieren Sie sich jetzt auch über Immobilienbestände in anderen Städten, wie etwa Salzgitter, Möhnesee, Berlin, Remscheid, Dortmund, Bonn, Köngernheim, Reutlingen oder Jena

Sie haben ein attraktives Immobilienangebot in Bergisch Gladbach?

Schicken Sie uns gerne formlos die wichtigsten Eckdaten zu Ihrem Angebot und sichern Sie sich eine zügige Prüfung Ihrer Offerte. 

Benötigte Eckdaten: 

Kaufpreis, Standort, Mieteinnahmen, Anzahl der Einheiten, Vermietbare Fläche, Grundstücksgröße, Baujahr, Leerstand prozentual, das wars …

Sprechen Sie uns auf den Ankauf von Immobilien in Bergisch Gladbach an!

Lassen Sie uns als Immobilienmakler Ihr Angebot zukommen und sichern Sie sich Ihre Provision!

Ankauf Immobilien Bergisch Gladbach

Ankaufskriterien Immobilien

Sie haben noch Fragen oder möchten uns ein Angebot in Bergisch Gladbach unterbreiten?

Wir freuen uns auf Ihr Angebot in Bergisch Gladbach!

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben!

Unsere Standorte

E1 Immobilien INVESTMENTS AHLEN

Carmen Lütkehaus

Weststraße 117, 59227 Ahlen
Tel.: +49 (2382) – 94 00 900
Fax.: +49 (2382) – 94 00 901

E1 Immobilien Investments AUrich

Andreas Boyken

Arentestr. 15, 26607 Aurich
Tel.: +49 (4941) – 950 13 113
Mobil: +49 (171) – 124 53 20

E1 Immobilien Investments Berlin I

Bernd Steidl

Flötnerweg 26, 13437 Berlin
Tel.: +49 (30) – 32 60 11 71
Mobil: +49 (176) – 221 37 206

E1 Immobilien INVESTMENTS BERLIN II

Hans Bamberger

Neue Kantstr. 15, 14457 Berlin
Tel.:    +49 (30) – 322 00 410
Mobil: +49 (177) – 308 39 67

E1 Immobilien Investments Bielefeld

Jörn Clasen

Rotkamp 25, 33739 Bielefeld
Tel.: +49 (5206) 70 77 417
Fax: +49 (5206) 70 51 384
Mobil: +49 (152) 54 21 71 14

E1 Immobilien Investments Coburg

Markus Hösch

Mohrenstrasse 11, 96450 Coburg
Tel.: +49 (9561) – 853 44 44
Mobil: +49 (171) – 466 14 19

E1 Immobilien INVESTMENTS DORTMUND

Gökay Gündüz

Von-Der-Tann Straße 18, 44143 Dortmund
Tel.: +49 (231) – 187 159 96
Fax.: +49 (231) – 187 159 46
Mobil:   +49 (162) – 2000 886

E1Immobilien Investments Erfurt

Rolf Heller

Liebknechtstraße 8, 99085 Erfurt
Tel.: +49 (361) 211 43 81
Fax: +49 (361) 211 43 82
Mobil: +49 (1520) 188 94 25

E1 Immobilien INVESTMENTS EROLZHEIM

Anton Mang

Schillerstraße 27, 88453 Erolzheim
Tel.: +49 (7354) – 937 400
Mobil: +49 (163) – 309 77 51

E1 Immobilien INVESTMENTS FRANKFURT

Peter Schless

Europa-Allee 73, 60486 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (69) 707 982 11
Fax: +49 (69) 707 798 222
Mobil: +49 (174) 163 28 18

E1 Immobilien INVESTMENTS HAMBURG

Gerd Krügel

Sandscherbenweg 6, 21629 Neu Wulmstorf – Hamburg
Tel.: +49 (4841) – 77 99 25
Mobil: +49 (173) – 750 69 32

E1 Immobilien INVESTMENTS KÖLN

Sylvia Klein

Bethlehemer Str. 66, 50126 Bergheim
Tel.: +49 (2271) – 981 565
Mobil: +49 (1525) – 42 44 776

E1 Immobilien INVESTMENTS KARLSRUHE

Peter Wohlwend

Kriegsstraße 5, 76137 Karlsruhe
Tel.: +49 (721) – 204 964 91
Mobil: +49 (172) – 713 40 65

E1 Immobilien INVESTMENTS KÖNGERNHEIM

Andreas Piwowarski

Auf der Nonnenwiese 7, 55278 Köngernheim
Tel.: +49 (6737) – 711 70
Fax: +49 (151) – 156 35 049

E1 Immobilien INVESTMENTS MANNHEIM

Patrick Klee

Dynamostr. 13, 68165 Mannheim
Mobil: +49 (151) – 588 196 27

E1 Immobilien INVESTMENTS MANNHEIM II

Günter Rosenberger

Friedrichsplatz 14, 68165 Mannheim
Tel.: +49 (621) 49 499 521
Mobil: +49 (176) 40 598 552

E1 Immobilien INVESTMENTS MÖHNESEE

Astrid Felder

Auf den Steinern 19, 59519 Möhnesee
Tel.: +49 (2925) 910 99 71
Fax: +49 (2925) 910 99 05
Mobil: +49 (170) 588 53 70

E1 Immobilien INVESTMENTS NÜRNBERG

Robby Dobler

Ostendstr. 159, 90482 Nürnberg
Tel.: +49 (911) 541520
Fax: +49 (911) 54 16 34
Mobil: +49 (151) 232 92 670

E1 Immobilien INVESTMENTS OSNABRÜCK

Joachim B. Müller

Brockmannweg 24, 49205 Hasbergen/Osnabrück
Tel.: +49 (5405) 961 93
Fax: +49 (5405) 961 94
Mobil: +49 (172) 264 5850

E1 Immobilien INVESTMENTS RADEBEUL

Steffen Voigt

Steinweg 33, 01445 Radebeul
Tel.: +49 (351) 27 22 188
Fax: +49 (351) 27 22 189
Mobil: +49 (171) 931 39 37

E1 Immobilien INVESTMENTS RHEINGAU-TAUNUS

Alexander Münch

Asternweg 7, 65510 Hünstetten
Tel.: +49 (6126) 95 32 36
Fax: +49 (6126) 58 98 02
Mobil: +49 (176) 626 048 48

E1 Immobilien INVESTMENTS RENCHEN

Siegfried Ockenfuß

Goethestr. 11, 77871 Renchen
Tel.: +49 (7843) 9999 007
Fax: +49 (7843) 9999 001
Mobil: +49   (170) 528 93 50

E1 Immobilien INVESTMENTS SCHWETZINGEN

Nick Kunze

Carl-Theodor-Str. 20, 68723 Schwetzingen
Tel.:+49 (6202) 950 89 98
Fax: +49 (6202) 950 89 96
Mobil: +49 (172) 76 52 132

E1 Immobilien INVESTMENTS ST. INGBERT

Vladimir Bernhart

Auf der Teufelsinsel 28, 66386 St. Ingbert
Tel.: +49 (6894) 99 84 982
Fax: +49 (6894) 895 04 39
Mobil: +49 (176) 238 63 270

E1 Immobilien INVESTMENTS STEYERBERG

Uwe Hinz

Bruchhagen 38, 31595 Steyerberg
Tel.: +49 (5032) 92 69 95 9
Fax: +49 (321) 21 03 94 67
Mobil: +49 (172) 511 38 79

E1 Immobilien INVESTMENTS SÜßEN

Helmut Dick

Robert-Bosch-Straße 11, 73079 Süßen
Tel.: +49 (7162) – 30 50 642
Mobil: +49 (160) – 906 578 28

E1 Immobilien INVESTMENTS TRIER

Norbert Scherf

Christophstraße 24, 54290 Trier
Tel.: +49 (651) – 978 78 0
Fax: +49 (651) – 978 78 78

E1 Immobilien INVESTMENTS Wiesbaden II

Onur Candogan

Erich-Ollenhauer-Straße 33, 65187 Wiesbaden
Tel.: +49 (611) – 710 97 38
Fax:  +49 (611) – 710 97 37
Mobil: +49 (152) – 23 04 19 25

E1 Immobilien INVESTMENTS Wiesbaden I

Muharrem Erdogdu

Sportplatzweg 4, 65201 Wiesbaden
Tel.: +49 (611) – 710 97 36
Fax: +49 (611) – 710 97 37
Mobil: +49 (175) – 911 68 85 

E1 Immobilien INVESTMENTS ISTANBUL

Orcun Türk

İbrahim Karaoğlanoğlu Cad.
Murat Sok No. 7/5, 34418 İstanbul-Kağıthane
Tel.: +90 (212) – 280 00 21
Fax:  +90 (212) – 280 03 21
Mobil: +90 (544) – 324 60 77