fbpx

Immobilien Finanzierung

Als nationales und sogar internationales

Als nationales und sogar internationales Immobilienunternehmen erhalten wir immer wieder Anfragen zur individuellen Immobilienfinanzierung. Weil das verfügbare Eigenkapital nicht immer ausreicht, um ein Haus oder eine Wohnung zu finanzieren. In einem solchen Fall ist es sinnvoll, sich nach einem geeigneten Kreditgeber umzusehen und eine maßgeschneiderte Finanzierungslösung zu finden. Mit E1 haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, denn wir sind an 40 Standorten als Immobilienmakler vertreten und können dort jedem Kunden Immobilienfinanzierungen anbieten. Dank unserer hervorragenden Kontakte erarbeiten wir auch in schwierigen Situationen eine Lösung für Sie, um ein passendes Darlehen zu finden, das Ihrem Profil entspricht.

Das Spektrum reicht von einem klassischen Darlehen der Hausbank über ein Darlehen der Bausparkasse bis hin zu speziellen Lösungen wie Private Banking und Mezzanine-Krediten. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie eine optimale Lösung für die Immobilienfinanzierung finden möchten. Unsere Mitarbeiter vor Ort beraten Sie individuell und umfassend. Mit E1 Holding als Partner steht Ihrem Traum, eine eigene Immobilie zu besitzen, nichts mehr im Wege. Wenden Sie sich an eines unserer Immobilienbüros am Standort Ihrer Wahl!

Wie Können Off-Market-Immobiliengeschäfte Für Sie Von Nutzen Sein?

Als Experten für Investmentinvestitionen in OTC-Immobilien führen wir jede einzelne Off-Market-Immobilientransaktion unter Einhaltung aller gesetzlichen Anforderungen durch. Wir bieten Ihnen auch folgende Vorteile:
– Diskretion
– Bessere Preise
– Strategische Ziele
Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Sie uns kontaktieren, indem Sie das folgende Formular ausfüllen.

ODER
Anruf E1 Holding – 0611 710 9736

Klassische Immobilien Finanzierung über die Hausbank oder über Online-Kredite

Die klassische Variante von Immobilien Finanzierung ist der Kredit über die Hausbank. Das ist in der Regel die Bank, bei der Sie Ihr Girokonto oder Ihr Sparbuch haben, Ihr Geld angelegt haben, bereits einen Dispokredit oder Konsumkredit (von einigen Hausbanken manchmal auch etwas missverständlich als “Privatkredit” bezeichnet) am Laufen haben. Vorteil: Es entfällt eine Menge Papierkram, im Idealfall kennt der Bankmitarbeiter Sie bereits gut und der Kredit durch die Hausbank auch für eine Immobilien Finanzierung kann im Idealfall zeitnah gewährt werden. Persönlicher Kontakt zum Bankmitarbeiter und langjährige Mitgliedschaft als Kunde sind allerdings keine Garantie, wenn es bei der Finanzierung schwierig wird. Denn der Finanzberater Ihrer Bank entscheidet nicht alleine über die Kreditvergabe, die Überprüfung der wirtschaftlichen Verhältnisse und der Schufa-Auskunft erfolgt per Software und die Genehmigung meist über die Hauptverwaltung der Bank.

Das kann die Kreditbewilligung deutlich verzögern und unter Umständen an finanziellen Schwierigkeiten oder kritischer Bonität scheitern lassen. Online-Kredite wiederum sind in der Regel günstiger als Kredite durch die Hausbank, da die Kosten für den Bankberater entfallen, allerdings wird hier auch mit Hilfe digitaler Technik automatisch entschieden. Das macht es bei schlechter Bonität oder anderen Schwierigkeiten für den Laien nahezu unmöglich, ohne Finanzberater einen Kredit für die Finanzierung einer Immobilie zu erhalten. Wir von E1 Holding pflegen sehr gute Kontakte zu diversen Banken, können im Einzelfall die Erfolgschancen bei einem Kredit für eine Immobilien Finanzierung erhöhen und handeln bessere Konditionen aus. Dafür erhalten wir im Gegenzug je nach Art des Kredits vom Kunden oder von der jeweiligen Bank eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 0,5 – 5 Prozent.

Bauspar Finanzierung auf die schnelle Art über ein Bausparsofortdarlehen

Eine weitere klassische Art der Immobilien Finanzierung ist die Bausparfinanzierung. Um nicht Jahre darauf warten zu müssen, bis das per Bausparvertrag angesparte Geld für den Kauf einer Immobilie ausgezahlt wird, bieten einige Bausparkassen sogenannte Bausparsofortdarlehen auch mit wenig Eigenkapital bei der Antragstellung an. Gerade bei aktuell niedrigen Bauzinsen kann sich dieses Modell für Immobilienkäufer lohnen, anstatt auf die unsichere Zinslage in ein paar Jahren warten zu müssen. Das Darlehen von der Bausparkasse erhalten Sie also nicht erst nach sieben oder acht Jahren, sondern sofort. Angespart wird das für die Immobilien Finanzierung benötigte Kapital später.

Nicht immer einfach zu durchschauen für den Laien sind dabei die Zinsangaben der jeweiligen Bausparkasse. Der Kreditnehmer zahlt eine einmalige Abschlussgebühr und in der ersten Phase der Rückzahlung für in etwa 10 bis 15 Jahre lediglich die Zinsen an die Bausparkasse. Gleichzeitig sparen Sie einen gewissen Betrag mit Guthabenzinsen an. In der zweiten Phase beginnen Sie mit der Rückzahlung des Bausparkredits bis zur Tilgung. Allerdings verlangt auch die Bausparkasse eine gewisse Summe an Eigenkapital, um bei der Immobilien Finanzierung in Vorleistung zu gehen.

In schwierigen Fällen, wenn das Eigenkapital zu gering ist und Sie alleine keine Bausparkasse für dieses Modell finden, können wir Sie dank unseres ausgezeichnet funktionierenden Netzwerks unterstützen. So stehen wir in gutem Kontakt zu einem Bausparkassen Kreditgeber, der auch bei schwierigen Bauspar Finanzierungen im Einzelfall zu einer Realisierung vor allem für Endverbraucher bereit ist. In jedem Fall können wir auf einen Pool zurückgreifen und so anhand der uns zur Verfügung gestellten Informationen dem Kunden die Konditionen mitteilen und Kontakt zum Entscheidungsträger für einen Bausparkredit herstellen. Wir lassen unsere guten Kontakte im Bereich Bauspar Finanzierungen spielen, um für Sie eine optimale Lösung zu finden.

Private Banking und Mezzanine Kapital speziell für Anlageimmobilien Finanzierung

Eine sehr spezielle Möglichkeit, eine Immobilien Finanzierung in die Wege zu leiten sind Private Banking und Mezzanine Kapital. Beide eignen sich im besonderen Fall hervorragend für die Anlageimmobilien Finanzierung auch bei größeren Projekten wie die Gewerbeimmobilien Finanzierung oder wenn Sie ein Mehrfamilienhaus finanzieren möchten. Beim Privatkredit können auch natürliche Personen als Kreditgeber fungieren, die auf Wunsch von uns diskret vermittelt werden.

Etwas Besonderes unter den Privatkrediten ist das Mezzanine Kapital in einer Mischform aus Eigen- und Fremdkapital mit Genussrechten in Form von stillen Beteiligungen oder Genussscheinen für den Kapitalgeber. Falls ein solcher Deal zustande kommen sollte, fällt die Vermittlungsgebühr für uns etwas höher aus, da sie sehr selten zu bekommen sind. Noch am ehesten finden sich Geber von Mezzanine Kapital bei der Anlageimmobilien Finanzierung im größeren Sti

Immobilien Finanzierung leicht gemacht mit den guten Kontakten der E1 Holding

Ob Gewerbeimmobilien Finanzierung oder wenn Sie Unterstützung brauchen, um ein Mehrfamilienhaus zu finanzieren, privater Kapitalgeber oder Kredit bei der Hausbank oder Bauspar Finanzierungen, wir vermitteln Ihnen Kreditgeber nach Maß und stellen den Kontakt zu einem Finanzberater oder Entscheidungsträger her. Egal in welcher Stadt Sie sich befinden, dank unseres starken Netzwerks finden wir für Sie garantiert das attraktivste Angebot für eine Immobilien Finanzierung nach Maß.

Zudem bescheren uns unsere sehr guten, oft langjährigen Bekanntschaften mit Kreditgebern, Banken und Entscheidungsträgern einen Vorsprung von häufig 2 bis 3 Pluspunkten. Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz, unser Know-how und unsere sehr guten Kontakte rund um Immobilien Finanzierung und fragen Sie jetzt kostenlos die Finanzierungskonditionen an!

Sie haben noch Fragen oder möchten den Immobilien Franchise testen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand

Unsere Pressemeldungen

Maklerrecht ab Dezember 2020

Maklerrecht ab Dezember 2020 Worauf müssen Immobilienmakler ab dem 23.12.2020 achten? Zur Information für unsere Makler und E1 Lizenznehmer: Kurz vor Weihnachten gab es eine Veränderung bei der Maklerprovision: Das neue Gesetz zur Maklerprovision ab 23. Dezember 2020 wurde bereits im Juni vom Deutschen Bundestag verabschiedet und tritt nun pünktlich noch vor dem Jahreswechsel in

Read More »

Immobilienmarkt Boomt

E1 Holding expandiert mit 3 weiteren Standorten 2 x Berlin und 1x Köln Die E1 Holding expandiert mit drei weiteren Standorten Der Immobilienmarkt boomt trotz Corona, und auch die E1 Holding wächst erfolgreich weiter. In Deutschland kommen zu den bereits bestehenden 43 Standorten nun drei neue hinzu. Zwei davon befinden sich in Berlin, einer in

Read More »
Thema Jahresende Geschäft im Immobilien

Thema Jahresende Geschäft im Immobilien

Thema Jahresende Geschäft im Immobilien Jahresende Geschäft Immobilien Jahresende Geschäft Immobilien – High Noon für Makler, Investoren und Immobilieneigentümer Bekanntermaßen finden, gemessen an dem durchschnittlichen Jahresumsatz, rund um den Jahreswechsel die meisten Transaktionen auf dem Immobilienmarkt statt. Das gilt sowohl On als auch Off Market. Anlass genug für einige Tipps mit dem Ziel, aus den

Read More »

Immobilienblase Deutschland

Immobilienblase Deutschland Droht ein massiver Crash? Die Preise für Immobilien haben sich in Deutschland in den vergangenen Jahren deutlich gesteigert. Nach der weltweiten Immobilienkrise vor etwas mehr als zehn Jahren werden erneut Befürchtungen laut, dass es eine Immobilienblase Deutschland geben könnte. Experten warnen davor, dass sich in vielen Regionen in unserm Land die Preise für

Read More »

Wann Fallen Immobilienpreise

Wann fallen Immobilienpreise? Der Immobilienmarkt folgt anderen Regeln Der Immobilienmarkt folgt anderen Regeln als die Märkte anderer Produkte. Wer als Antwort auf die Frage „Wann fallen Immobilienpreise?“ einfach auf das Gesetz von Angebot und Nachfrage verweist, greift definitiv zu kurz. So unterliegt der Immobilienmarkt beispielsweise einer weitreichenden staatlichen Regulierung, die insbesondere Wohnimmobilien betrifft. Aktuell wird

Read More »

Auch in Krisenzeiten erfolgreich mit Immobilien

Auch in Krisenzeiten erfolgreich mit Immobilien Die Corona Krise hat den Die Corona Krise hat den Immobilienmarkt längst erreicht. Das wirft die interessante Frage auf, ob ein Immobilienmakler oder ein Immobilieninvestor eigentlich zu den Gewinnern oder zu den Verlierern dieser Krise gehört. Sicher wird der eine oder andere private Immobilieneigentümer seine Verkaufspläne vorerst zurückstellen und

Read More »

Investoren sind auf der Suche nach Immobilien wie noch nie!

Investoren sind auf der Suche nach Immobilien wie noch nie! Es ist keine neue Erkenntnis aus der Coronakrise dass Anleger in Krisenzeiten in Sachwerte wie Immobilien flüchten. Das ist während der Coronakrise nicht anders. Dennoch sollten Sie als Immobilieneigentümer, Immobilieninvestor oder Immobilienmakler nicht davon ausgehen, dass sich der Immobilienmarkt wie in jeder anderen Wirtschaftskrise entwickeln

Read More »

Die Zukunft der Immobilienmakler

Die Zukunft der Immobilienmakler Schon länger hat die Bundesregierung Schon länger hat die Bundesregierung die Immobilienmakler ins Visier genommen. Die Kaufpreise und Mieten für private Verbraucher sind in den letzten Jahren stark gestiegen, insbesondere in städtischen Regionen. Um den Preisanstieg irgendwie zu bremsen, sind nicht nur die Vermieter über die so genannte Mietpreisbremse gesetzlich in

Read More »

Corona News – neidvoller Blick auf die Immobilien Branche

Pressemitteilung: Immobilien Branche Corona News – neidvoller Blick auf die Immobilien Branche Das Coronavirus wirbelt spätestens seit Mitte März das gesamte private sowie wirtschaftliche Leben im In- und im Ausland heftig durcheinander. Davon betroffen ist auch die Immobilienbranche. Für den motivierten Immobilienmakler, der das neue Jahrzehnt mit viel Engagement, neuen Ideen und Zielsetzungen begonnen hat,

Read More »
Scroll to Top