fbpx

E1 Franchise Konzept

Makler Franchise bei E1 International: die Chance für kompetente Immobilienprofis

Suchen Sie einen starken Partner zum Aufbau eines Franchise Unternehmens? Oder wollen Sie Ihr lukratives Maklerbüro um eine weitere Variante ergänzen?
Makler Franchise ist die Antwort für all jene, die ihr Geschäftsfeld erweitern wollen. E1 Holding operiert aktuell mit über 40 E1 Büros, verteilt über die gesamte Republik.

Das bedeutet für jeden einzelnen Franchise-Partner: trotz Corona erfolgreich mit Immobilien unterwegs zu sein. Warum? Wir unterstützen einander. Unser Netzwerk ist gebündelte Kompetenz erfahrener, engagierter und kompetenter Partner und Partnerinnen. Unser Netzwerk bedeutet ebenso, auf solvente Kunden und Anlageobjekte im Bereich Off-Market-Immobilien Zugriff zu haben. Nutzen Sie Ihre Chance: Werden Sie Teil dieses Erfolges!

Erfolgreich Makeln: Wie geht das?

Als erfolgreichstes Immobilien Franchise bietet Ihnen E1 ein bewährtes System, das in verschiedenen Bereichen tätig ist. E1 International zählt den lukrativen Off-Market-Bereich ebenso zu seinem Kompetenzfeld wie Hausverwaltung und Investition in hochkarätige Immobilien oder Anlageobjekte. Als Teil des Franchise-Partnersystems haben Maklerinnen und Makler weniger unternehmerisches Risiko zu schultern. Denn die Verantwortung wird von vielen getragen. Das bedeutet auch: Dank jahrzehntelanger Erfahrung sind Abläufe perfektioniert. Profi-Einsteigern bei unserer Holding steht E1 Holding mit Rat und Tat zur Seite. So ersparen Sie sich mühsame oder unerquickliche Erfahrungen, die zeitaufwendig sind, jedoch zu keinem Ergebnis führen.
Konkret ausgedrückt heißt das: E1 International hat ein hervorragendes Konzept entwickelt, das jedem Franchise-Partner zur Verfügung steht. So bietet E1 Holding als Dachverband ein überzeugendes und nach außen hin einheitlich entwickeltes Marketing-Konzept für jeden Partner an.
Ferner beinhaltet Franchise-Partnerschaft die kostenlose Nutzung der firmeneigenen „E1 Plus“ CRM-Software sowie den Zugriff auf Tausende von Daten. Besonders lukrativ für unsere Franchise-Nehmer ist die Möglichkeit, Einblick in 1.500 Investment-Immobilien aus dem Off-Market-Bereich zu haben. Diese Immobilien sind ein stiller Markt. Sie betreffen Großprojekte wie Hotelverkäufe, Altenheime, Einkaufszentren oder Industrieanlagen. Diese Immobilien-Großprojekte sind für Investoren interessant. Dabei gleichermaßen für Kunden, die neu auf die Holding zutreten wie für Kunden, die E1 schon als Interessenten gelistet hat.
Hier greift wieder jahrelange Erfahrung: E1 International kennt viele Kunden und Immobilien-Investoren persönlich, hat diese auf Bonität und Seriosität geprüft. So ist es ein gutes Gefühl für Franchisenehmer, Teil des vertrauensvollen Netzwerks E1 Holding zu werden!

Franchise für erfahrene Makler

Die Kompetenz von E1, einem der erfolgreichsten Makler Systeme von 2020, speist sich aus dem Wissen jedes einzelnen Partners, jeder einzelnen Partnerin.
Daher bietet E1 eine Partnerschaft für Makler mit eigenem Büro und vielfältiger Erfahrung im Immobilien-Sektor.
Vielleicht hat sich Ihnen die Frage gestellt, wie Sie Ihr Geschäftsfeld erweitern können? Oder wie Sie trotz Corona erfolgreich mit Immobilien Geschäfte abschließen können? Aufgrund finanzieller Einbrüche oder der Abstands- und Hygieneregeln setzen zunehmend viele Menschen auf Home-Office. Auch das geht problemlos!
Immobilien Franchise vom Home Office ist ebenso möglich wie Immobilien Franchise mit eigenem Büro im Zentrum einer Großstadt oder auf dem Land.
Die Vorteile liegen auf der Hand: Als Franchise-Partner ist man frei bezüglich der Koordinaten, die das Wirkungsfeld betreffen. Gleichzeitig erweitert sich das Tätigkeitsfeld enorm. Denn E1 Holding operiert nicht nur überall in Deutschland, sondern auch europaweit und international. In Zahlen ausgedrückt heißt das:

  • Die Vernetzung mit einem Netzwerk 121.000 erfahrener Partner
  • Zugriff auf 2.100 Immobilien für den Bereich Kapitalanlage
  • Einsicht in 4.700 aktive Ankaufsprofile

Investment Immobilien in Krisenzeiten: Was ist möglich?

E1 Holding bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Teilhabe. Mit wenig Kapital und ohne Eintrittsgebühr richtet sich die Holding an erfahrene Makler und Könner auf ihrem Gebiet. Als Franchise-Partner sparen Sie Aufwand und Zeit für die Akquise. Sie können ferner den Bereich Off-Market Immobilien und Immobilien-Investoren kennenlernen. Dies ist möglich als Gold Lizenznehmer. Anstelle einer Eintrittsgebühr führen Sie dann monatlich an E1 Holding für das Franchising 349 Euro ab.
Besonders interessant gestaltet sich die zweite Variante. Hier sind Sie Platin Nutzer. Als Platin-Mitglied des E1-Franchise-Netzwerks entrichten Franchisenehmer einmalig einen Betrag von 11.420 Euro. Pro Monat sind dann nur noch 79 Euro abzuführen. Klingt gut, aber warum sollten erfolgreiche Makler/innen solchen Schritt erwägen?
Hier sprechen die Zahlen für sich. Innerhalb von 24 Monaten konnte E1 als Franchisegeber 40 Standorte aufbauen, die als erfolgreiche Referenzen dienen. Daher gibt es keine Testphase mehr, um ein neues Franchising zu testen: Erfolg und Leidenschaft der bisherigen Franchisenehmer sprechen für sich!
Aus diesen Gründen ist E1-Franchising für langjährig erfahrene Makler interessant, um ihr Geschäftsmodell zu erweitern: nicht nur, aber auch in Krisenzeiten!

Langjährig erfahrene Immobilien Makler für die Bestandskundenbetreuung gesucht!

Profiliga der Immobilien Branche

Investment Broker zeichnen sich durch hohen Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft aus. Sie wissen aber auch, worauf es gerade jetzt ankommt. Wer gut vernetzt ist, kann schneller und zielgerichteter agieren. Immobilien Geschäfte werden groß gedacht und ebenso umgesetzt.
E1 International steht mit seinem Namen dafür, weltweit Investoren und Eigentümer aus verschiedenen Ländern zusammenzubringen: in vertrauensvollen Gesprächen und seriöser Abwicklung.
Gleichzeitig behält jeder einzelne Partner und jede einzelne Partnerin seine/ihre Selbständigkeit. Kontakte, Kenntnisse und Erfahrung sind für die Holding von Interesse. Es ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen, wobei E1 Holding die Möglichkeit zu großen operativen Prozessen bietet, zur Ausweitung Ihrer bisherigen Geschäftsfelder.

Da E1 in der Profiliga spielt, wird von den zukünftigen Partnern als Makler/innen für E1 Holding eine Berufserfahrung von mindestens fünf Jahren erwartet. Warum?
Hochkarätige Transaktionen im Anlagen-Segment erfordern Fingerspitzengefühl, hohe Kompetenz und Einsatzbereitschaft. Erfahrung im Umgang mit Kunden sind ebenso unabdingbar wie persönliche Eigenschaften, die zu einem Gelingen beitragen.

Für unser international agierendes Unternehmen sind Makler und Maklerinnen als Distributoren für verschiedene Länder gefragt. Ebenso interessant sind Kolleginnen und Kollegen für den Bereich Bestandskunden-Pflege. Schließlich speisen sich gewachsene Beziehungen aus jahrelanger, vertrauensvoller Zusammenarbeit, Austausch und selbstverständlicher Diskretion.

Vorteile von E1 Franchising auf einen Blick

Es gibt viele Gründe, warum in Krisenzeiten ein Neuanfang sinnvoll sein kann. Immobilien Franchise vom Home Office mit hoher Reputation ist ein Grund. Ebenso kann es die Neugier auf Neues sein. Off-Market-Immobilien bieten die Chance auf hohe Rendite.
Weitere Gründe liegen auf der Hand:

  • Die Unterstützung eines großen Netzwerks, das aus einem Einzelkämpfer einen erfolgreichen Teamplayer mit selbstbestimmter Arbeitsweise macht
  • Hochkarätige Zugangsdaten, sowohl zu Kunden, als auch zu Anlage-Immobilien
  • Schnellere Abwicklung dank „E1 Plus“, des eigenen CRM Software-Systems
  • Austausch und Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen, die in derselben Liga spielen
  • Attraktive Transaktionen in Deutschland, Europa und weltweit
  • Auf die Herausforderung des Marktes zugeschnittene Marketing-Strategie und entsprechende Tools
  • Niedrige Lizenzgebühren von 5 bis 7 Prozent des Nettoumsatzes
  • Die Möglichkeit verschiedener Franchise-Partnerschaften, Gold oder Platin
  • Eine zunächst 24-monatige Bindung mit der Möglichkeit, zu verlängern
  • Effizientes, zukunftsorientiertes Arbeiten für ein modernes Immobilienunternehmen
  • Unternehmerische Selbstständigkeit bei gleichzeitiger Rückkoppelung zum Netzwerk
  • Die Möglichkeit, sich als Franchisenehmer auf die Vermittlung von Kapitalanlagen zu spezialisieren

    E1 empfiehlt sich für Profis, die Lust und Neugier auf attraktive Immobiliengeschäfte haben. Auf Anlagen im Millionenbereich, auf europaweites und internationales Agieren mit dem Wissen, ein starkes Netzwerk im Hintergrund zu haben. Es versteht sich von selbst, dass Franchisenehmer dabei ihre Fremdsprachenkenntnisse anwenden können.

    E1-Franchising eignet sich darüber hinaus für Teamplayer und unternehmerisch agierende Makler/innen mit Weitblick: Anlageimmobilien Franchise ist keine Zukunftsmusik, sondern Realität. Es ist die Chance, die Karriere zu erweitern und bei E1 Holding in der Profiliga der Immobilien Branche mitzuspielen!

Sie haben noch Fragen oder möchten den Immobilien Franchise testen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

In eine sichere Zukunft investieren

Das E1-Investments-Konzept bietet ein bewährtes System für den soliden Aufbau eines Geschäfts als Makler und Eigentümer eines Immobiliengeschäfts. E1-Immobilien verfügt über die Infrastruktur und Betriebssysteme, die es uns ermöglichen, erstklassige Dienstleistungen mit einem Team von Maklern anzubieten. Sie investieren in den Markt der Zukunft.

Die Vorteile für Investoren & Eigentümer einer Registrierung bei E1 Holding

Kompetente Beratung zur ihrer Anlageinvestition.

Langjährige Erfahrung mit Großinvestitionen & Großprojekten.

Unsere Referenzen sprechen für sich.

Wir bringen Investoren und Eigentümer für Großprojekte zusammen.

Verdienen Sie das große Geld mit den richtigen Immobilien!

Mit nur einem einzigen Geschäft sind Sie auf der Überholspur! Jetzt kontakt aufnehmen!

Immobilienpreise Analyse für 80 Standorte in ganz Deutschland

Standortanalysen

Standortanalyse für Immobilien bietet Ihnen die E1 Holding bundesweit für fast 100 Städte in sämtlichen Bundesländern. Unsere gut geschulten Experten für Immobilien und Investments sowie vor allem Off Market Immobilien in verschiedenen Lagen und Größenordnungen nehmen den Immobilienmarkt am jeweiligen Standort professionell und authentisch genau unter die Lupe. Dabei ermitteln wir realistische und laufend aktualisierte Immobilienpreise je nach Marktlage sowie einen entsprechende Immobilien Prognose. Die Liste der alphabetisch geordneten Standorte wird von uns mit Nachdruck laufend erweitert und die Datenbasis für immer mehr Städte intensiv ausgebaut. Neben Investoren und Anlegern mit Budgets in jeder Größenordnung sind unsere bundesweiten Standortanalysen auch für Hausbauer wertvoll bei der Entscheidung für einen Standort. Hier Klicken 

Voriger
Nächster
Voriger
Nächster

Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand

Unsere Pressemeldungen

Maklerrecht ab Dezember 2020

Maklerrecht ab Dezember 2020 Worauf müssen Immobilienmakler ab dem 23.12.2020 achten? Zur Information für unsere Makler und E1 Lizenznehmer: Kurz vor Weihnachten gab es eine Veränderung bei der Maklerprovision: Das neue Gesetz zur Maklerprovision ab 23. Dezember 2020 wurde bereits im Juni vom Deutschen Bundestag verabschiedet und tritt nun pünktlich noch vor dem Jahreswechsel in

Read More »

Immobilienmarkt Boomt

E1 Holding expandiert mit 3 weiteren Standorten 2 x Berlin und 1x Köln Die E1 Holding expandiert mit drei weiteren Standorten Der Immobilienmarkt boomt trotz Corona, und auch die E1 Holding wächst erfolgreich weiter. In Deutschland kommen zu den bereits bestehenden 43 Standorten nun drei neue hinzu. Zwei davon befinden sich in Berlin, einer in

Read More »
Thema Jahresende Geschäft im Immobilien

Thema Jahresende Geschäft im Immobilien

Thema Jahresende Geschäft im Immobilien Jahresende Geschäft Immobilien Jahresende Geschäft Immobilien – High Noon für Makler, Investoren und Immobilieneigentümer Bekanntermaßen finden, gemessen an dem durchschnittlichen Jahresumsatz, rund um den Jahreswechsel die meisten Transaktionen auf dem Immobilienmarkt statt. Das gilt sowohl On als auch Off Market. Anlass genug für einige Tipps mit dem Ziel, aus den

Read More »

Immobilienblase Deutschland

Immobilienblase Deutschland Droht ein massiver Crash? Die Preise für Immobilien haben sich in Deutschland in den vergangenen Jahren deutlich gesteigert. Nach der weltweiten Immobilienkrise vor etwas mehr als zehn Jahren werden erneut Befürchtungen laut, dass es eine Immobilienblase Deutschland geben könnte. Experten warnen davor, dass sich in vielen Regionen in unserm Land die Preise für

Read More »

Wann Fallen Immobilienpreise

Wann fallen Immobilienpreise? Der Immobilienmarkt folgt anderen Regeln Der Immobilienmarkt folgt anderen Regeln als die Märkte anderer Produkte. Wer als Antwort auf die Frage „Wann fallen Immobilienpreise?“ einfach auf das Gesetz von Angebot und Nachfrage verweist, greift definitiv zu kurz. So unterliegt der Immobilienmarkt beispielsweise einer weitreichenden staatlichen Regulierung, die insbesondere Wohnimmobilien betrifft. Aktuell wird

Read More »

Auch in Krisenzeiten erfolgreich mit Immobilien

Auch in Krisenzeiten erfolgreich mit Immobilien Die Corona Krise hat den Die Corona Krise hat den Immobilienmarkt längst erreicht. Das wirft die interessante Frage auf, ob ein Immobilienmakler oder ein Immobilieninvestor eigentlich zu den Gewinnern oder zu den Verlierern dieser Krise gehört. Sicher wird der eine oder andere private Immobilieneigentümer seine Verkaufspläne vorerst zurückstellen und

Read More »

Investoren sind auf der Suche nach Immobilien wie noch nie!

Investoren sind auf der Suche nach Immobilien wie noch nie! Es ist keine neue Erkenntnis aus der Coronakrise dass Anleger in Krisenzeiten in Sachwerte wie Immobilien flüchten. Das ist während der Coronakrise nicht anders. Dennoch sollten Sie als Immobilieneigentümer, Immobilieninvestor oder Immobilienmakler nicht davon ausgehen, dass sich der Immobilienmarkt wie in jeder anderen Wirtschaftskrise entwickeln

Read More »

Die Zukunft der Immobilienmakler

Die Zukunft der Immobilienmakler Schon länger hat die Bundesregierung Schon länger hat die Bundesregierung die Immobilienmakler ins Visier genommen. Die Kaufpreise und Mieten für private Verbraucher sind in den letzten Jahren stark gestiegen, insbesondere in städtischen Regionen. Um den Preisanstieg irgendwie zu bremsen, sind nicht nur die Vermieter über die so genannte Mietpreisbremse gesetzlich in

Read More »

Corona News – neidvoller Blick auf die Immobilien Branche

Pressemitteilung: Immobilien Branche Corona News – neidvoller Blick auf die Immobilien Branche Das Coronavirus wirbelt spätestens seit Mitte März das gesamte private sowie wirtschaftliche Leben im In- und im Ausland heftig durcheinander. Davon betroffen ist auch die Immobilienbranche. Für den motivierten Immobilienmakler, der das neue Jahrzehnt mit viel Engagement, neuen Ideen und Zielsetzungen begonnen hat,

Read More »
Scroll to Top