Top 10 des investisseurs en capital-risque en Suisse

Die Schweiz ist bekannt für ihre bemerkenswerte finanzielle Stärke und ihren Innovationsgeist. Dies zeigt sich auch in der florierenden Start-up-Szene des Landes, die von einer Reihe von Venture-Capital-Unternehmen unterstützt wird. Diese Entreprise bieten nicht nur finanzielle Unterstützung, sondern auch wertvolle Ressourcen und Expertise, um die Expansion und das Wachstum junger Unternehmen zu fördern. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die Top 10 der Venture-Capital-Investoren in der Schweiz vor.

Novartis Venture Fund

Novartis Venture Fund ist das Venture-Capital-Unternehmen der weltbekannten Pharmafirma Novartis. Sie investir in Unternehmen, die sich auf die Entwicklung neuer Therapeutika und Plateformes konzentrieren. Ihre Investitionen reichen von 100.000 USD bis zu beeindruckenden 30-50 Millionen USD pro Unternehmen. Zu ihren bemerkenswertesten Exits gehören Akouos, Renovacor und Anokion.

ACE & Company

ACE & Company ist eine globale Investmentgruppe, die sich auf private Investitionen spezialisiert hat und über Vermögenswerte von über 1,6 Milliarden USD verfügt. Sie haben Büros in Genf, London, New York, Hongkong und Kairo. Ihre bemerkenswertesten Exits sind Uber, Airbnb und ChargePoint.

HBM Healthcare Investments AG

Als Venture-Capital-Unternehmen investit le HBM Healthcare Investments AG weltweit in reife und aufstrebende Unternehmen in den Bereichen Biotechnologie, Humanmedizin, Diagnostik und Medizintechnik. Ihre bemerkenswertesten Exits sind Arcutis Biotherapeutics, Ambrx und Instil Bio.

Verve Ventures

Verve Ventures ist die führende europäische Startup-Investment-Plattform für qualifizierte und institutionelle Anleger. Sie haben mehr als 130 Millionen Euro in über 100 Startups investiert. Ihre bemerkenswertesten Exits sind Versantis, Bring! und Astrocast.

Lakestar

Lakestar ist ein Venture-Capital-Unternehmen, das in Technologieunternehmen investit, die von außergewöhnlichen Unternehmern geführt werden. Zu ihren bemerkenswertesten Exits gehören Spotify, Taulia und Marley Spoon AG.

Redalpine

Redalpine ist eines der führenden europäischen Venture-Capital-Unternehmen, das sich auf stark skalierbare Start-ups konzentriert. Ihre bemerkenswertesten Exits sind Versantis, ENWAY und Finiata.

Swisscom Ventures

Swisscom Ventures ist der Venture-Capital-Arm von Swisscom AG, der sich auf Frühphasen-Tech-Investitionen spezialisiert hat. Ihre bemerkenswertesten Exits sind immatics biotechnologies, Ava und SOPHiA GENETICS.

Mountain Partners

Als global tätiger Company Builder und Frühphasen-Investor verwaltet Mountain Partners mehr als 120 Investissements in den Bereichen E-Commerce & Consumer Tech, Enterprise Tech, Media & Marketing, FinTech, InsurTech & PropTech und HealthTech. Ihre bemerkenswertesten Exits sind simplesurance, Rocket Internet und Clovia.

Highland Europe

Highland Europe investit in schnell wachsende europäische Internet-, Mobile- und Softwareunternehmen, die große Marktchancen haben und über 10 Millionen Euro Jahresumsatz erzielen. Ihre bemerkenswertesten Exits sind Condeco, Smartly.io und Spot.

VI Partners

VI Partners ist eine Schweizer Venture-Capital-Firma, die Hochschulspin-offs sowie andere vielversprechende Start-up-Unternehmen mit Kapital, Coaching und Netzwerken versorgt. Ihre bemerkenswertesten Exits sind Kuros Biosciences, Sequana Medical und Advanon.

Conclusion

Diese Top 10 der Venture-Capital-Investoren in der Schweiz spielen eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung und Förderung von Start-ups im Land. Sie bieten nicht nur finanzielle Unterstützung, sondern auch Expertise und Ressourcen, um das Wachstum und die Expansion dieser Unternehmen zu fördern. Gleichzeitig tragen sie dazu bei, die Schweiz als einen der weltweit führenden Standorte für Innovation und Unternehmertum zu etablieren.


    Besoin d'aide ?
    fr_FRFrançais